liegt mein Hamster im sterben....?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du stresst dein Tier nur unnötig wenn du ihm beim Sterben zusiehst. Also lass ihn einfach in Ruhe und Frieden sterben wenn es so weit ist.

Und du kannst mit 2 Jahren noch nicht zwingend davon ausgehen dass es sich um Altersanzeichen handelt. Mittelhamster können auch noch gut ein (halbes) Jahr weiterleben. Macht er das schon länger? Weil er könnte auch Symptome fur eine Krankheit zeigen...

Mein Hamster wird auch immer fauler mit seinen 2 Jahre, er läuft fast nicht mehr im Laufrad und ist nichtmehr so verfressen. Aber wenn er wirklich nichts isst oder trinkt ist das natürlich lebensgefährlich. Da sollte er dann am besten eingeschläfert werden wenn er keine Nahrung mehr selbst aufnehmen kann... Also du könntest wirklich zum Tierarzt gehen, der wird dir besser sagen können was los ist. 

Aber typische Krankheitsanzeichen sind trübe, dreckige Augen, eine verschmutze nasse Afterregion und ein müder langsamer Gang.... Schau deinem Hamster zusätzlich nochmal an, das hilft auch dem Tierarzt wenn du schon vorher einige Dinge beobachten konntest...

Mit zwei Jahren ist Dein Hamster recht alt, aber noch lange kein Methusalem.

Das, was Du schilderst, können also durchaus Altersanzeichen sein, aber auch auf eine Krankheit hindeuten, ein Besuch bei einem hamsterkundigen Tierarzt ist also dringenst anzuraten.

Was verstehst Du unter "ich möchte ihn nicht alleine lassen wenn er stirbt"? Bitte stresse Dein Tier, bei dem es sich um einen strikten Einzelgänger handelt, vor allem wenn es krank ist nicht mit mit mehr Gesellschaft als unbedingt nötig ist (z. B. zur Verabreichung von Medikamenten).

das mit dem alleine sterben lassen meinte ich damit 

das ich einfach bei ihm sein möchte 

0
@xXooXx99

Das möchte dein Hamster aber nicht. Er legt keinen Wert (tut mir leid wenn es jetzt hart klingt) auf menschlichen Kontakt, könnte also auch gut auf Kontakt mit dir verzichten...

5

Geh zum Tierarzt,und wenn der meint er stirbt bald,lass ihm seine Ruhe.

Ist es bei deinem Hamster kalt? Vielleicht möchte er Winterschlaf halten.

er ist eh jz am Freitag verstorben :(

0

Das kann dir ein Tierarzt am besten sagen, kann ja auch sein, dass er einfach nur krank ist.

Was möchtest Du wissen?