Liegt es mir einfach nicht, Gespräche zu führen, oder warum immer diese Unsicherheit (Details unten)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann dich verstehen! Man kennt die Person nicht und weiß nicht was angebracht wäre zu sagen. Bei mir liegt das an meiner Schüchternheit. 

Im Internet fällt mir sowas viel leichter. Vielleicht solltest du mal in online Foren gehen dort kannst du prima üben, denn auch du hast Meinungen zu Themen, Fragen und Gedanken,  die du sich nur trauen musst zu äußern. Das heißt es gibt grundsätzlich keine Veranlagung dafür nicht gut gespräche führen zu können. Aber Schüchternheit und angst was falsches zu sagen, die gibt's. 

Wenn du im rl jemandem begegnest, frag ihn/sie Doch einfach was er/sie gerne macht. Vielleicht habt ihr ja dieselben Interessen und schon entwickelt sich ein Gespräch. Trau dich einfach das zu sagen, was du denkst, falsch ist das nämlich bestimmt nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du traust dich zu wenig. Jeder verspricht sich mal. Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?