Liegt es manchmal am Lehrer das man Mathematik NICHT kann?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo...

Wenn du die Gleichungen am einen Tag noch verstehst und am nächsten Tag nicht mehr, liegt das bestimmt nicht am Lehrer. Zumal Gleichungen nun wirklich nicht schwer sind.

Du solltest dich besser auf den Unterricht vorbereiten. Wenn du das Lösen der Gleichungen über Nacht vergisst, liegt es daran, dass es bei dir nur im Kurzzeitgedächtnis ist. Vor allem dieses Thema muss aber ins Langzeitgedächtnis! Und das schaffst du nur indem du den Stoff nachmittags nochmal wiederholst. Das ist wirklich wichtig.

Gleichungen verfolgen dich bis zum Abitur, falls du vorhast das zu machen. Die musst du verstehen, da gibt es keinen Weg dran vorbei!

Natürlich kann das Ein oder Andere auch am Lehrer liegen, aber ich denke das Problem, das du hier schilderst, liegt an dir.

Kann die Nachhilfe so erklären, dass du es verstehst? Dann müsstest du es ja eigentlich können.

Lg Lfy

Ja das kann gut am Lehrer liegen!! Ich hatte mal eine Lehrer in die hat das alles echt gut erklärt aber die Lehrern die meine Klassen stufe jetzt unterrichtet kann das gar nicht weil sie seit Jahren nicht mehr die 7te klasse unterrichtet hat

Ja. Damals hatten wir eine Mathelehrerin, die die gesamte Stunde über penetrant darauf beharrt hat, nichts erklären zu müssen - auch, wenn man völlig neue Themen begonnen hat. Wir haben uns mehrmals beim Rektoren darüber beschwert, aber es ist nichts passiert - trotzdem waren am Ende natürlich alle Lehrer ganz erstaunt darüber, wie schlecht alle während der Prüfungen abgeschnitten haben. Manche Menschen sind einfach nicht für ihren Beruf gemacht.

Ich hatte im abitur zwei lehrer, in der 11ten und 12ten zwei verschieden. in der elften eine alte frau die in rente ging, in der 12 ein jüngerer mann und ich kann sagen, dass ich mehr verstanden habe als bei ihr. es macht einfach leider was aus, welche lehrer du bekommst... das musste ich selber über 12 jahre schule erkennen! hab in der 11ten auch viel über nachhilfe in mathe nachgeholt :/ kann man nichts machen -.-

Von der 1-6 war ich immer richtig gut in Mathe, stand immer 1, einfach weil ich ne klasse Lehrerin hatte und als ich dann in der 7. aufs Gym kam, war ich aufeinmal total schlecht, weil meine Lehrerin einfach mega schlecht war im erklären. Bei ihr waren wir alle schlecht. Das ging bis zur 9., dass ich gerade so meine 3 schaffte und jetzt ab der 10 hab ich ne neue Lehrerin und aufeinmal steh ich wieder 1. Ist in jedem Fach. Wenn du ne gute Lehrkraft hast, hast du schon die halbe Miete :)

Liegt manchmal am Lehrer! hatte mal ne Lehrerin da hab ich nur 4 und 5 geschrieben. Jetzt habe ich eine neue Lehrerin und hab da eine 2 geschrieben

Selbstverständlich, wenn ein Schüler schlechte Noten hat, dann liegt das immer am Lehrer.

Ja, klar. Wenn dein(e) Lehrer/-in es nicht erklären kann. 

Ich gehe in die 7. Klasse eines Gymnasiums, und genau aus diesem Grund haben wir nach 2 Jahren einen Lehrerwechsel. 

Ich hatte in diesem Jahr inzwischen 4 (!) Mathelehrer/-innen. Natürlich erklärt jede(r) das Thema anders, und ich musste oft meinen Papa fragen. 

Falls es am Lehrer (oder auch am Thema) liegt, würde ich deine Eltern fragen, oder Nachhilfe nehmen.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen☺

auf jeden fall kann es auch am lehrer liegen habe ich selbst gemerkt heißt ich habe mal ein Lehrer gehabt bei dem habe ich fast nichts verstanden dann war ich mal auf der Kur und da war auch ein Lehrer aber da junge junge Junge mit einem Mal verstanden ganz Mathematik

Hallo!

Ja, es liegt am Lehrer! Ich hatte in der 9. Klasse auch eine Mathe-Lehrerin, bei der ich voll die schlechten Noten geschrieben habe und dann in der 10. Klasse war ich plötzlich voll gut in Mathe, als ich einen anderen Lehrer hatte.

Grüße, Dreams97

loveflowersyeah 10.05.2015, 18:51

Das heißt aber nicht unbedingt, dass es am Lehrer liegt, nur weil es bei dir so war...

0

Wenn du probleme hast schau auf YT bei : TheSimpleMaths vorbei die erklären alles deutlich und perfekt

Ja das liegt oft an dem Lehrer bei mir z.B auch

Was möchtest Du wissen?