Liegt es an zuviel Zink?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um Zink wirklich überzudosieren, müsstest du über einen längeren Zeitraum das 10fache der Tagesdosis zu dir nehmen.

Wurde denn der Zinkmangel von einem Arzt festgestellt? Wenn nicht, kann es sein, dass die Einnahme überhaupt keinen Einfluss auf dein Hautbild hat, weil ganz einfach kein Mangel besteht. In dem Fall solltest du mal einen Hautarzt aufsuchen, um die Ursachen für dein schlechtes Hautbild feststellen zu lassen.

Zuviel ist genauso schädlich,wie zu wenig.Du solltest Dich mal in der Apotheke oder Drogerie beraten lassen.

Kommentar von ingwer16
16.03.2016, 21:05

Zu viel wird ausgeschieden ....

0

Zu viel von etwas führt zu Mangel weil das alles über dein Urin wieder ausgeschieden wird

Was möchtest Du wissen?