Liegt die Anonymität des Menschen seit der Evolution?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, wenn Menschen anonym sein möchten ist da meiner Ansicht nach ein individueller Wesenszug. Anders ist es z.B. bei Gefühlen/Emotionen (also Hass, Angst, Ekel, Traurigkeit), die sind schon eher evolutionsbedingt, weil es ein Weg des Körpers ist äußere Reize zu beurteilen und darauf dementsprechend zu reagieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist unverständlich formuliert.

Versuche es noch einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll denn diese Frage bedeuten? Die Anonymität "liegt" doch nicht, und warum "seit" der Evolution??? Ja, wo liegt sie denn???

Iche nix verstehn, nix ponimai, isse bissche wirr! Deine Frage klarer formulieren musst Du!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?