Liegt der Defekt bei der Softair, den Akkus oder dem Ladegerät?

2 Antworten

Eine Glühbirne benötigt aber (glaube ich ^^) weniger Strom als es ein Motor einer AEG beim Anlaufen braucht. Deshalb leuchtet das Ding trotzdem.

Die Akkus werden wahrscheinlich kaputt bzw. nicht mehr besonders leistungsfähig sein, weil sie mit dem schlechten Ladegerät einfach sehr schnell den Geist aufgeben.

Ich empfehle --> Neuer Akku und ein ordentliches Ladegerät ;-)

Pass bei der Airsoft aber auf, 9,6 Volt NiMh ist dafür nämlich m.M.n. schon etwas viel - die ohnehin nicht sehr stabile, verbaute Plastikgearbox wird dadurch wesentlich stärker belastet. 8,4 Volt NiMh würde ich in dem Fall vorziehen, Lipos (7,4V) würde ich sowieso nicht nehmen, die schrotten dir das Teil ^^.

Lg

Liegt sehr wahrscheinlich am Akku, in Folge eines schlechten Ladegeräts. 

Was möchtest Du wissen?