Liegt das gesamte Erbgut im Zellkern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fast.

Ein kleiner Teil der DNA liegt in den Mitochondrien (bei Tieren) und den Plastiden (bei Pflanzen).

Bakterien haben keinen Zellkern, so dass das Erbgut auch nicht im Zellkern liegt, sondern in einem ringförmigen Chromosom, dem sogenannten Nukleoid;daneben kann DNA in Bakterien auch in Plasmiden, kleinen ringförmigen DNA-Abschnitten, vorliegen.

Bei Viren liegt die DNA in verschiedenen Formen vor, z.B. als Einzelstrang oder Doppelstrang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der ganze Bauplan des Körpers ist im Zellkern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?