Liegestütze mit Klatschen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Liegetütze auf der Faus machst theoretisch schon, da so jedes mal geringe knochenteile abbröckeln wenn du dich wieder abfängst, und dann wieder dranwachsen. So werden die knochen dicker und somit die hand härter.

Aber ich würde aufpassen, da du dir so auch verschieden Gelenke kaputt machen kannst.

Durch das Hochspringen und klatschen bei den Liegestützen wird letzendlich nur mehr Kraft geforderd, durch das in die Luftspringen und wieder auffangen.

Wenn du nicht schnell genug bist, bringt es dir eine gebrochene Nase. :-))

Bringt mehr Kraft und hilft.

Ja, die Faust härtet ab und wenn du jedesmal auf die Backen klatschst, dann regt das den Bartwuchs an.

Was möchtest Du wissen?