Lieferwagen mit Hebebühne zu Camper umbauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Schweizer Gesetzeslage kenne ich nicht vollständig. Ich weiß nur, dass sie ungeheuerlich streng sind, wenn sie irgendwo einen nicht fachmännisch eingebaute Gasheizung, oder Gasanlage entdecken. Alles was mit Gas zu tun hat, muss von Fachmann eingebaut sein, und muss von TÜV abgenommen sein. Die Strafen sind horrende.

Mein Bekannten habe sich ebenfalls einen Camper selber gebaut, meinten aber später, dass sich das überhaupt nicht gelohnt hätte, und dass ein gutes Gebrauchtmodell sinnvoller gewesen wäre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Umbau muss m. E. auf jeden Fall abgenommen werden - es handelt sich ja auch um eine wesentlich Nutzungsänderung, ein Camper ist kein Nutzfahrzeug und wird daher (zumindest in Deutschland, ich denke, auch in der Schweiz) bei Steuern und Versicherungen anders behandelt als ein LKW.

Von daher ist es wahrscheinlich das Sinnvollste, sich bei der in der Schweiz zuständigen Behörde (in Deutschland wäre das der TÜV) zu erkundigen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zulassungsvorschriften der drei angeführten Länder sind unterschiedlich. Es gibt nur Gesetze und EU-Regelungen die die Zulassung gegenseitig anerkennen.

Ich würde mich erst beim schweizer TÜV erkundigen was zu beachten ist, oder aber in den entsprechenden Vorschriften nachlesen.

Jeder weitere Vorschlag oder Kommentar kann in die falsche Richtung führen. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage deinen TÜV, was du machen musst um eine Ummeldung auf Wohnmobil zu bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst. Ob das ganze aber eine Zulassung bekommt ist die viel wichtigere Frage dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuestenflieger
02.02.2017, 09:33

...wobei die hebebühne der unnützige teil ist . Es sei denn eine Drittel-bühne.

0
Kommentar von naimad99
02.02.2017, 10:02

Und von was hängt das ab? Denke das Gas für die Küche könnte das problem sein.

0

Was möchtest Du wissen?