Lieferung kann zu spät kommen?

2 Antworten

Wenn Deine Mutter den gleichen Nachnamen hat, könnte es gehen. Ansonsten bräuchte sie aber eine Vollmacht vom Empfänger, also Dir. Die würde Dein Vater auch brauchen....

(Man muss die Benachrichtigungskarte dann ausfüllen.)

Schreib doch vorsorglich einfach eine:

Ich (Name, Adresse) bevollmächtige meine Mutter (Name, Adresse) mein Paket abzuholen. Unterschrift, Datum.

Es braucht auch kein Abholer Deinen Ausweis, sondern den eigenen....

Handy vom Lehrer weggenommen!

Hallo, ich weiß ist eine oft gestellte Frage , aber in meinem doch wieder etwas anders. Also mein Lehrer hat mir in der Mittagspause mein Handy weggenommen und gesagt das ich nach der Schule mit einem Erziehungsberechtigten abholen kann. Also habe ich meinen Vater angerufen (mit dem Handy von einem Freund) und gefragt ob er nach Schulschluss mein Handy mit mir abholen kann. Also er kam und wir zum Lehrer gingen und sagten, dass wir meinen Handy abholen wollen sagte er, dass er es im Zimmer der Rektorin eingeschlossen habe, die aber nun schon weg sei und wir nun nicht mehr dran kommen würden. Das empfand ich bodenlose Frechheit, da mein Vater extra von der Arbeit gekommen war und der Lehrer nun mal gesagt hatte, dass ich am Ende der Schulzeit mit einem Erziehungsberechtigten kommen solle. Nun meine frage ist das rechtens? Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Das Kind möchte zum Vater, aber die Mutter verbietet es?

Hallo ich bitte um Mithilfe.

Es besteht gemeinsames Sorgerecht. Das Kind lebt bei der Mutter und der Vater hat ein 14 tägiges Umgangsrecht. Ferien bestimmt eigenmächtig die Kindesmutter.

Der Kindsvater fragt wo er das Kind am Wochenende abholen darf. Die Kindsmutter kurz und knapp. - Gar nicht -

Die Kindesmutter erzählt Ihrem Kind das er nicht zum Vater kann. Das Kind (11 Jahre) ruft den Vater in der Nacht an und fragt warum es nicht kommen darf.

Der Kindsvater sagt zu seinem Kind das es jederzeit kommen darf

Darf der Kindsvater gegen den Willen der Mutter das Kind von der Schule zu der vereinbarten 14tätigen Wochenenden ohne Zustimmung der Mutter abholen, wenn er Sie in Kentniss setzt? Und darf die Kindsmutter die Ferien bestimmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?