Lieferservice oder ich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

gebraucht gekauft ? Dann hast du pech :(

Vom Händler gekauft , dann soltest du garantie haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Verpackung unbeschädigt war, wird es schwierig, den Lieferservice für die Haftung  in Anspruch zu nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Karte bei einem Händler gekauft worden ist, hast du das Recht das Produkt innerhalb von 2(?) Wochen ohne Grund zurück zu schicken.

Bei einem privaten Händler oder eBay Händlern, siehts da schlecht für dich aus ;)

Am besten du schaust auf der Homepage des Versenders mal in die FAQ oder allgemeine Informationen. Da steht alles über den Vorgang einer Rücksendung drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso kaufst du so ein teures Teil ohne Garantie?

Bei Annahme eines Pakets immer auf Beschädigungen am Paket achten  und ggf. mit dem Lieferanten dokumentieren.

In deinem Fall stehst du wahrscheinlich dumm da, du solltest den Händler auf jeden Fall aber noch einmal höflich kontaktieren, mit etwas Glück ist der kulant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist, herauszufinden wie das Gerät beschädigt wurde.

War es der Lieferservice oder war es der Absender und Du wurdest "arglistig getäuscht"? Auf jeden Fall alle Inserarte, Beschreibungen und Verläufe über den Kauf aufheben.

War es der Zusteller, der das Paket beschädigt hat, wird dessen Versicherung greifen. (hier muss ein äußerer Schaden erkennbar sein)

War es der Absender, der das Gerät vielleicht schon defekt versendet hat? Dann musst Du hier vielleicht ein Gutachten erstellen lassen und dir evtl. rechtlichen Beistand holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast Du sie denn gekauft? von privat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?