Lieferservice als Kleingewerbe?

9 Antworten

Eine Markt- und Standortanalyse ist vor der Gründung unabdingbar. Damit haben Sie dann einen super Überblick über die Konkurrenz und das Potenzial Ihres gewünschten Standortes. Der Online Standortcheck auf http://www.standortanalyse.biz hilft, aussagekräftige Analysen für jeden Standort zu erstellen.

Das Kannst Du machen, wie Du willst.

Gwerbe anmelden und los.

Nur wenn Du auf die Namen Subway, McD usw zurücgreifst immer einen kleine Fussnoe in die Anzeige oder auf die Internetseite "geschützter Makenname des Betreffenden Unternehmens"

Und nicht anbieten "Mac Nuggets 4,95" Sondern dann lieber damit arbeiten, "wenn wir Ihnen die Produkte eines der folgenden Anbieter liefern sollen (folgt die Liste) erhaben wir für den Service folgende Gebühren ....."

also meinst du dass ich da keinen Ärger bekommen könnte?

0
@Julchen2211

Deine Idee ist nicht neu. Ich habe sie zwei Mandanten von mir schon vor 2 Jahren geschenkt, die damit recht erfolgreich arbeiten.

0

Gewerbeschein muß sein. Ob du dann von McD... Subway usw. weiterverkaufen darfst, weiß ich nicht. Ich denke aber schon. Ich würde mich dann aber nicht auf diese Artikel einstellen, sondern eher eigene Artikel einbringen. Sandwiches, Baguette usw. sind ja schnell gemacht(können ja auch schon vorbereitet werden) und sind dann bei Partys sehr begehrt. Ich würde mich mehr auf Getränke spezialisieren, die gehen bei Partys am schnellsten aus. Zusätzlich noch ein paar Knabbereien;-)

Er verkauft ja nicht weiter, er nimmt nur eine Gebühr fürs liefern. Ostrichfan

0

Server Spenden rechtlich legal? Auf was muss man aufpassen?

Hi,

wie schon oben frage ich mich ob es rechtlich legal ist Spenden von meinem Spiele Server anzunehmen (Spiel ist legal), auf was muss ich achten wenn ich die Spenden annehme, muss ich die Spenden für die Weiterentwicklung des Servers versteuern?

Kann mir da jemand helfen?^^

MfG Christopher (Schwein4625)

...zur Frage

Kann ich als Maler Disney-Figuren oder ähnliches an die Wand malen und Geld dafür verlangen ohne rechtliche Konsequenzen?

Moin,
Ich möchte ein Kleingewerbe anmelden und als kreativer Maler Disney Figuren oder ähnliches was man aus dem Fernsehen kennt an die Wand malen! Ausserdem möchte ich meine Motive online stellen auf Facebook etc ... Ist das machbar? Oder erwarten mich rechtliche Konsequenzen wegen copyright o.ä.?
Danke im vorraus :)

Gruss Olaf

...zur Frage

T-Shirt verkauf allerdings keine Gewinnerzielung!

Hallo zusammen,

ich betreibe eine kleine Anglerhomepage, auf der ich auch T-Shirts anbiete. Ich lasse diese drucken und verkaufe Sie dann. Allerdings zu genau dem Preis den Sie auch gekostet haben d.h. es kommt kein Cent Gewinn dabei heraus. Ich habe immer wenn ich eines verkaufe Kopie des Beleges beigelegt um den Preis auch zu bestätigen. Einige Käufer wünschen nun auch eine Rechnung die ich auch ausgestellt habe. Auf dieser ist dann z.B. der Vermerk " Betrag danked in Bar erhalten" wenn ich das Geld auch Bar erhalten habe. Außerdem habe ich den Satz " In Deutschland steuerfreie sonstige Leistung gemäß §3a Nr. 3 und 4 UStG" darunter vermerkt.Eine Umsatzsteuer wird auf der Rechnung auch nicht ausgewiesen lediglich der Nettobetrag des T-Shirts. Meine Frage ist nun, da ich ja mit dem kleinen "Unternehmen" keine Gewinnerzielungsabsicht habe, ob ich hierfür z.B. jetzt ein Kleingewerbe anmelden müsste !

Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen !

Danke im Voraus !

Robin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?