Lieferant ist Insolvent, bekomme ich meinen Artikel aus der Reparatur wieder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wende Dich an den zuständigen Insolvenzverwalter. Er/Sie wird Dir genaue Auskünfte zum Sachstand geben können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Dienstleister darf gar nicht an dich schicken, sondern muss an Atelco zurückliefern. Da dürfte deine Karte dann tatsächlich in die Insolvenzmasse fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kannte mal einen informatiker er hatte für eine firma ganz teure teile eingebaut der wert war auf ca. 20.000€ die hat er nicht bekommen da die firma wie bei dir insolvent ging also nehme ich an dass das geld weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du diese nicht wieder bekommst kann es denke ich als eine art.. Diebstahl gesehen werden. Entweder du bekommst eine entschädigung oder deine karte zurück. Eigentlich dürfen die so etwas nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AalFred2
14.04.2016, 08:12

Diebstahl oder eine andere Straftat liegt hier mit Sicherheit nicht vor. Wer soll denn bei einer Insolvenz eine Entschädigung leisten?

1

Was möchtest Du wissen?