20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

So ist es.

Nein

Nie gesehen. Wann soll das denn gewesen sein?

Das sieht eher nach nem YouTube-Blödsinn aus und wirkt in der ganzen Art nicht wie eine Werbung von früher. Damit hätte keine renommierte Kaffeerösterei ihren Umsatz steigern können, vermutlich hätte sie sogar Kunden verloren. Klar, es ist bekannt, dass gerade auch Negativ-Werbung im Gedächtnis hängen bleibt und einen dann vielleicht aus Neugier zu diesem Produkt greifen lässt. Aber wenn man die Werbung nicht nur blöd findet, sondern sie einen auch erschreckt hat, dann kauft man diesen Kaffee aus Protest eher nicht.

Nein

Das Ding kenne ich nur als Jumpscare-Clip, den man in meiner Jugend auf dem Handy oder PC rumgeschickt und gezeigt hat - und mein Vater auch, den ich vorsichtshalber mal gefragt habe, ob er ihn eventuell im TV gesehen hat. Der hat früher oft nach der Spät- und Nachtschicht noch TV geschaut. Und tagsüber ist der Clip definitiv nicht im TV gelaufen; allein schon der Kinder wegen.

Nein

Sowas ist nur gut für YouTube 🤣🙈 da im TV auch manchmal kleine Kinder zuschauen und bei so einem Schreihals zu sehr erschrecken. Dachte mir schon dass die Werbung zu schön war🤣🤣

Ich kann mir gut vorstellen, dass jede Art von Werbung mal im Fernsehen lief. Es gibt auch noch diskriminierende Werbung. Kann aber nicht mehr dazu sagen, weil ich es mir leider nicht anschauen kann.

Woher ich das weiß:Hobby – Instagramnetzwerk mit Seiten über Memes, Spiele und Logos.

Was möchtest Du wissen?