lief da was?

6 Antworten

Es war nur ein von dir "erzwungener" ONS. Wirklich freiwillig hätte sie das nicht gemacht.

Ich hoffe sie wird den Kontakt nie wieder zu dir aufnehmen du hast sie nicht mehr alle nicht nur das du sie nötigst Drogen zu nehmen nein du missbrauchst sie auch noch du tickst nicht mehr sauber begib dich in Therapie... ich hoffe das ist nur erfunden

Konfuzius sagt, ja da lief etwas. Es mag auch Körperflüssigkeit gewesen sein.

Freundin hat mich betrogen mit ihrem besten Freund. Ich habe es ihr verziehen. Nur leider hat weiterhin Kontakt mit dem und das jeden Tag. Was soll ich tun?

Hallo Leute. 

Ich(19)bin mit meiner Freundin(20)nun seid 2 Jahren zusammen. Vor einem Jahr hat alles angefangen. Sie wohnt in einer Jugendhilfe Einrichtung und da hat sie ihren besten Freund kennen gelernt. Letztes Jahr hat es angefangen in dem ihr bester Freund ihr beim Eislaufen auf dem Hintern gehauen hat. Ich hatte mit ihr darüber gesprochen. Dann hat der Kontakt zwischen beiden aufeinmal zugenommen. Die beiden haben jeden Tag Zeit verbracht. Wenn Sie mal bei mir war dann war ihr Handy tabu für mich. Der Sex lief nicht mehr usw. Ich hatte sie darauf angesprochen und sie hat mir geschworen da läuft nichts und bla. Da ich ihr aber nicht gelaubt habe bin ich der Sache nachgegangen. Freunde erzählten die beiden Gesehen zu haben wie die sich geküsst haben und da hat es mir dann gereicht und ich habe ihr die Pistole auf die Brust gesetzt. Da meinte sie dann ohne Vertrauen macht das alles keinen Sinn. Darüber hatte ich nachgedacht und hatte mich entschuldigt. Der Kontakt zwischen beiden blieb weiter bestehen. Dann sind die mit der ganzen Einrichtung 2 Wochen auf Freizeit gefahren. Nach der Freizeit hatte ich erfahren die beiden hatten was miteinander. Die haben miteinander geschlafen usw. Als ich ihr das vorgeworfen habe hat sie es abgestritten und die Beziehung beedet weil ich ihr nicht vertraue und sie mich nicht mehr so liebt das es für einer Beziehung reicht. Das hatte ich dann akzeptiert und bin darauf 2 Wochen zu meiner Schwester gefahren um abzuschalten. In der zeit hatte sie sich dann gemeldet und meinte sie vermisst mich und will mich wieder. Ich habe sie dann gefragt was davon stimmt und nicht. Sie hat es dann zugegeben das sie mit ihrem besten Freund was hatte usw. Ich brauchte Zeit für mich. Ich hatte mich dann auf ein Gespräch eingelassen und habe ihr noch eine Chance gegeben. Seid dem sind wir wieder zusammen. Nur leider besteht der Kontakt mit ihm immer noch so krass das die immer zusammen hängen wenn sie nicht bei mir ist. Ich habe ihren besten Freund und sie bei Whatsapp. Immer wenn sie nachhause geht sieht man das beide online sind und dann beide offline. Da weiß ich dann immer das er bei ihr ist. Nur wenn ich sie darauf anspreche dann sagt sie immer es ist nur noch mein bester Freund und mehr nicht und ich muss das akzeptieren bla. Sie sagt mir auch immer wie sehr sie mich liebt und so. Ich habe ihr immer wieder gesagt ich möchte das nicht das sie mit dem weiter Kontakt hat. Aber dann kommt immer wenn es mir nicht passt dann mach Schluss und das kann ich einfach nicht weil ich sie immer noch über alles liebe. Ich habe mittlerweile auch schon mit dem Gedanken gespielt alles zu beenden nur da hab ich dann Angst weh zu tun ( keine Ahnung warum).

Also der Kontakt zwischen beiden besteht immer noch so stark und damit komm ich nicht klar . Und Schluss machen möchte ich nicht.

Könnt ihr mir Vllt ein paar Tipps geben was ich machen kann? Wie ich den Kontakt zwischen den beiden vermeiden kann?

Ich bin über jeden Tipp dankbar 

L.g 

...zur Frage

Wieder Kontakt zu alter Sexbeziehung: wie schreibe ich ihm am besten?

Hallo an dich!

ich halte mich möglichst kurz: ich (w, 25) hatte vor einem Jahr eine Sexbeziehung mit einem Mann (26), es lief ca 2-3 Monate. Wir haben uns über die Wochen immer mehr kennengelernt, Sex rückte weiter in den Hintergrund und am Ende war es schon wie eine Beziehung. Ich habe mich verliebt, habe es aber nicht angesprochen sondern angedeutet ich möchte ihn "näher" kennenlernen (sehr komische Aktion von mir).

Daraufhin hat er mich ignoriert (auch nicht gut von ihm, aber halt seine Art mir zu sagen er will nicht), ich habe ihm nochmals geschrieben ich will nur Sex mit der Begründung "habe verstanden" (...= dass er nicht "mehr" von mir will). Er hat sich nach einiger Zeit wieder gemeldet, wir haben noch ein paar Mal hin- und hergeschrieben (war ein blabla) aber uns nicht mehr getroffen. Das letzte SMS war von mir, ich habe ihm gschrieben er soll sich melden wenn er Sex will, er hat nicht geantwortet, was ich eigentlich sehr komisch fand, ich dachte genau das will er, Sex ohne Verpflichtungen.. und er sagte mir er findet ihn wahnsinnig gut.

Die Geschichte hat ein unschönes Ende, könnte ich die Zeit zurück drehen hätte ich ganz anders gehandelt... kann man jetzt nicht mehr ändern, mir hat die Erfahrung gefehlt und es tut mir sehr leid.

Nun meine Frage: es ist jetzt ein Jahr vergangen und ich würde ihn gerne wieder sehen, sei es nur für Sex oder für mehr. Er hat mir sehr viel bedeutet (das weiß er nicht), und ich würde wirklich gerne noch einmal Kontakt mit ihm aufnehmen und (wenn er möchte) treffen. Aber wie stelle ich das am besten an? Was kann ich ihm schreiben? Klar, wenn er nicht will dann akzeptiere ich das. Ich weiß nur nicht was besser ankommt... wenn ich auf locker holario willst du dich treffen (Sex) oder seriös schreibe mir hat die Zeit gut gefallen und ob er mal wieder was machen möchte (geht halt auch um Sex).... was meint ihr? Probieren möchte ich es auf jeden Fall...

Danke!!!

Anna

...zur Frage

Liebe. Bester Freund. Kontakt abbrechen?

Moinsen.

Ich fang mal ganz vorne an. Meine Beste Freundin war vor 4 Jahren mit einem Jungen zusammen in den ich auch verliebt war. Sie wusste nichts davon. & er auch nicht... Die beiden waren dann nach paar Wochen auch nicht mehr zusammen aber ich fand der Ex von der Besten Freundin sollte Tabu sein. Er war trotzdem immer mein Bester freund.. Nach 'ner Zeit hatten wir aber auch keinen Kontakt mehr. Und zu Ostern 2014 hat er mich dann wieder angeschrieben. Wir haben ab da wieder Tagelang geschrieben und auch die halbe Nacht lang. Ich konnte ihm wieder alles erzählen und es war so als wäre der Kontakt nie weg gewesen. Wir haben da auch gemerkt das wir ziemlich viel gemeinsam haben. Und ich habe gemerkt das ich wieder Gefühle für ihn habe. Ich hatte da noch einen Freund und wollte zu meinem Besten Freund den Kontakt abbrechen und ihn so schnell wie möglich vergessen. Hab meinem besten Freund dann aber auch gesagt das ich Gefühle für ihn habe und es besser wäre wenn wir den Kontakt abbrechen.. Ich konnte das aber nicht so einfach. Er hat mir dann noch gesagt das er auch Gefühle für mich entwickelt hat.. Ich hab ihn dann gefragt was wir jetzt machen sollen.. Wir haben darüber dann Stundenlang geredet und wir haben festgestellt das wir zu weit auseinander wohnen. Ich wohne in Schleswig-Holstein und er in der Nähe von Düsseldorf...

Trotz allem habe ich dann mit meinem Freund Schluss gemacht weil ich meinen besten freund nicht vergessen konnte ... Bla bli blubb... Seitdem ist das Verhältnis zu meinem besten Freund aber anders ... und ich weiß nicht was ich jetzt machen soll ...

...zur Frage

Meine Beste Freundin ist Lesbisch!

Hallo ! Ich habe mich gestern Abend mit meiner Besten Freundin getroffen. Wir haben zusammen Filme geschaut und uns Popcorn gemacht. Der Abend war super .. Es war schon ziemlich spät , da hat meine Freundin den Wodka aus den Schrank ihrer Eltern geholt. Und wir haben getrunken. Plötzlich küsst sie mich! Ich bin zurück gegangen und sie wollte immer weiter und weiter und weiter machen ... Bis wir uns gestritten haben. Sie hat sich geoutet und mir gesagt sie sei lesbisch... Ich habe nichts gegen Lesben oder Schwule. Aber wie soll ich jetzt reagieren ? Ich meine sie ist meine Beste Freundin seit 13 Jahren und ich habe zwar schon oft das etwas ,,merkwürdige`` von ihr bemerkt aber das sie Lesbisch ist? hm.. Ich weiß nicht was ich sagen soll . Könntet ihr mir Tipps geben wie ich mich Verhalten soll ? Danke schon mal ! Sahra

...zur Frage

Freundin brauche hilfe beziehung?

Meine freundin und ich sind seit 4 monaten zsm und hatten leichten sex heute aber dann war sie komisch und meint ich denk an mein ex ich will dich nicht verletzen aber ihr ex hat sie betrogen was ist jetzt los und wie gehts weiter und was kann ich machen sie will kontakt beibehalten aber weis nicht es war so warm zwischen uns und jetzt kalt sie sagt sie hasst sich selber dafür was tun ? Ist es vorbei?

...zur Frage

Komme nach Feiern und One Night Stand über Mädchen hinweg, habt ihr Tipps?

Schönen Abend euch!

Ich (M20) habe vorgestern Nacht mit einer Freundin und einer Freundin von ihr zusammen gefeiert und Alkohol im größerem Maße konsumiert, gestreckt über 8h. Wir verstanden und alle verdammt gut, wobei ich vor allem die eine Freundin von meiner Freundin (Freundin im Sinne von Freunden :D) auch ziemlich sympathisch und heiß fand.

Als wir ziemlich angetrunken und sie und ich alleine waren, kamen wir uns immer näher und streichelten uns gegenseitig. Im Halbschlaf hatten wir Sex und schliefen miteinander ein.

Das Problem ist, dass sie schon in einer Beziehung seit 6 Jahren ist (Sie ist 21, Sex mit anderen ist in deren Beziehung okay) und zudem lesbisch ist, weshalb eine ernsthafte innigere Beziehung ausgeschlossen ist.

Vorher hatte ich eine 1 1/2 Jahre lange Beziehung mit einem 2 Jahre jüngerem Mädchen, und Schluss gemacht haben wir vor einem halben Jahr.

Ich habe die Nacht mit ihr so genossen, sie ist voll mein Typ und ihr Körper fühlte sich so viel reifer an. Das ist quasi das, was ich mir schon die ganze Zeit gewünscht habe :D

Habt ihr Tipps wie ich über die Sache hinweg komme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?