Lieder zum entspannen/runterkommen?:)

18 Antworten

HARALD GROSSKOPF mit "So Weit So Gut" vom Album "Synthesist". Die Nummer wurde übrigens als Indikativ der damaligen Radiosendung "Schwingungen" (Moderator: Winfried Trenkler) im WDR1 benutzt...

http://www.youtube.com/watch?v=zWV3m5tKDCk

river flows in you-yiruma, people help The people-birdy, ludovico einaudi-giorni dispari,a thausand years-christina perri, Thema forgotten-greenday, goodbye-avril lavigne, little things-onedirection....<3

Was möchtest Du wissen?