Lieder über Rechtsextremismus?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da pickst du dir einfach mal welche von den ganzen Pseudo-Punk-Bands heraus.. da gibt es mehr als genug davon^^

einer, den ich ganz gut finde:

Planlos- Mein Freund ist Deutscher

Alligatoah - Was der Bauer nicht kennt

Marsimoto - Zecken raus

OK KID - Gute Menschen 

Swiss - Was los Glatze (wobei das nicht für den Unterricht etc. geeignet wäre, denke ich ...)

Nicht wirklich Rap, aber die Interpret rappt auch.

Swiss & Die Andern - Schwarz Rot Braun

  • WIZO - Ganz klar gegen Nazis
  • WIZO - Nix & Niemand
  • WIZO - Unpoliddisch
  • Die toten Hosen - Sascha, ein aufrechter Deutscher
  • Die toten Hosen - Wilkommen in Deutschland
  • Antilopengang - Beate Zschäpe hört U2
https://www.youtube.com/watch?v=xwsOi0ypuSI

Wer weiß mehr zu einer seltenen orthopädischen Erkrankung?

Nach einer Hüftgelenksoperation wegen Coxarthrose und dem Einsetzen einer Hüftgelenksprothese ist die Heilung völlig falsch verlaufen. Es hat sich eine massive Verknöcherung am Gelenk gebildet. Myositis Ossificans und am Ende des Wachstums heißt sie Heterotope Ossifikation. Ich war für ein Jahr unfähig zu sitzen! Die Qual kann sich niemand vorstellen. Interessanterweise haben Ärzte viel zu wenig Wissen über die Entstehung. Eine 2. OP war später fällig, bei der man einen großen Teil der Verknöcherung entfernt hat. Ich bin immer noch schwer bewegungsbehindert in dem betroffenen Bein, kann aber wenigstens kurzfristig sitzen und etwas normaler gehen. Die Heilungsaussichten sind gering, denn es verbleiben in den Muskelfasern immer noch Teile der Verknöcherung.

Meine Fragen: 1. Kann jemand etwas zu Therapie und Heilungsmöglichkeit sagen? - und für mich besonders wichtig, 2. gibt es einen Menschen, den es auch getroffen hat und der sich mit mir über seine Erfahrung mit Myositis Ossificans austauschen kann. Es ist schwer für mich. Zu allen bösen Erkrankungen gibt es Initiativen, Gruppen und Foren. In meinem Fall nicht. Je seltener eine Erkrankung (einschl. der Behinderung), um so weniger Hilfe gibt es.

...zur Frage

mein vater ist schwer krank und will sich nicht behandeln lassen HILFE

Hallo ihr Lieben..

Ich hab mich hier angemeldet weil ich eure Hilfe brauche.. Ich bin 17 Jahre alt und mein Vater 69. Im letzten Urlaub ist mein Vater auf einmal zusammen gebrochen und das nicht zum ersten Mal. Im laufe der Jahre hatte er das schon öfters ca 12 mal. Der Arzt sagt er hätte ein chronisches Kammerflimmern am Herzen. Das Herz würde unregelmäßig schlagen und zwischendrin viel zu schnell.. Meine Mutter und ich sind sehr verzweifelt und sind nur noch am weinen, weil mein Vater nicht ins die Herzklinik möchte .. er hasst Krankenhäuser über alles, aber die Ärzte meinen es wäre besser wenn er einmal ein Langzeit EKG machen würde und später vielleicht über eine Operation nach zu denken wo ihm ein Herzschrittmacher eingesetzt würde. Doch bis jetzt lehnt er das total ab..

Er sagt mir sehr oft, dass er unbedingt noch miterleben möchte wie ich mein ABI mache und später ins Leben trete mit Job und allem drum und dran.. ich kann mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen und schon bei dem Gedanken daran ihn nicht mehr zu haben, fange ich an zu weinen.. Was soll ich tun? Er darf noch nicht gehen, wir brauchen ihn hier alle viel zu sehr..

Danke an alle die mir hier nützliche Antworten geben..

Angela

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?