Lieder über kinder die vom vater verlassen wurden?!

4 Antworten

Ich möchte meinen mann verlassen und die kinder bei ihm lassen.wie stell ich das am besten an?

...zur Frage

Brauchen Kinder, die ohne Vater aufwachsen, eine andere männliche Bezugsperson?

Würde mich sehr interessieren ob Kinder, die ohne Vater aufwachsen eine andere männliche Bezugsperson brauchen.Kann nicht die Mutter allein dem Kind gerecht werden,machen doch so viele und es läuft alles gut.Kinder haben alles, haben einen guten Abschluss und sind gut erzogen.Sind das Ausnahmen oder geht es auch ohne Vater?

...zur Frage

Kann Liebeskummer auch Grund sein für andauernde Appetitlosigkeit?

Mein jüngster Sohn macht mir derzeit Sorgen. OK - ich sehe ihn nur noch selten weil bereits 19 Aber dem Jungen rutschen sämtliche Hose vom Po runter und ich kann ihm bald das Vater-Unser durch die Rippen blasen. Er jammert, weil seine große Liebe nix mehr von ihm will. Naja - Teeny-Love

Aber ich habe ANGST um meinen Jungen und ich WILL und MUSS ihm helfen - aber wie?

...zur Frage

Vater mit 17 was nun

Meine Freundin ebenfalls 17 hat mir geschrieben dass sie schwanger ist was soll ich nun machen?

...zur Frage

Dürfen/können Eltern ein Dankeschön von ihren Kinder erwarten?

Dürfen/können Eltern ein Dankeschön von ihren Kinder erwarten?

...zur Frage

Mal ehrlich: was ist so toll an Kindern?

Hey,
Bei einer Frage von mir (der hier https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-frauen-von-der-natur-eigentlich-so-gestraft-worden?foundIn=user-profile-question-listing)

Wurde vermehrt das Argument genannt, es sei toll eine Frau zu sein, weil man die Kinder austrägt, so ne natürliche enge Bindung zum Kind hat.

Ich sag's mal wie es ist: Ich kann Kinder nicht leiden, würde schon sagen das ich sie regelrecht hasse. Sie sind laut, frech, nie mal ruhig, pöbeln, können sich nicht benehmen und die Eltern wollen es dann nicht mal einsehen, weil sie ja noch so klein sind.

Auch das es toll sein soll, die 9 Monate im Bauch umher zutragen, versteh ich einfach nicht. Am Ende versauen sie einen die Figur, viele bekommen Dehnungsstreifen und untenrum machen sie einen auch nicht "schöner"

Sind sie auf der Welt muss man gesetzlich sich bis 25 um sie kümmern, für Sie bezahlen. (Und Kosten sind bei Kindern ja auch nicht klein)
Vollzeit in den Job kann man auch nicht. Auch wenns Elternteil gibt, usw. Aber Man ist erstmal raus und selbst wenn der Vater/Mutter und die Großmütter/Väter sich alles aufteilen geht's ja nicht, weil man kleine Kinder nicht (lange) allein lassen kann.

Ich versteh einfach nicht, warum Kinder haben so toll sein soll.
Klar war ich auch mal ein, aber das ist ja nicht beeinflussbar, gefragt wurde ich auch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?