Lied hört sich plötzlich komplett anders an habe es im schlaf ca. 6-7 stunden gehört?

2 Antworten

Das habe ich auch immer, wenn ich ein Lied in Dauerschleife habe bzw nur wenige in einer Playlist. Schön, dass ich nicht die Einzige bin. :D

Ich höre dann auch die Töne anders, sodass sie keine richtige Melodie ergeben und den Songtext höre ich viel klarer. Englische Wörter kann ich plötzlich verstehen, wenn sie mir vorher nicht deutlich genug rüber kamen.

Hab das schon so oft gehabt und ärger mich teilweise auch deswegen, weil es bestimmt gut ne Woche dauert, bis ich es wieder "normal" hören kann :D

Wie hört es sich jetzt denn an? Wenn's dumpf klingt, hast du dir mit dem 6-stündigen dauergeräusch das innere deiner Ohren frisiert... sowas ist ungesund. Aber ohne genauere Infos kann ich da jetzt auch nix zu sagen.

nein ich höre teilweise das lied mit anderen klang höhen und teilweise höre ich mehr details das ist jetzt schon etwas her mittlerweile hat sich normalisiert

0

Was möchtest Du wissen?