Liebt sie mich wirklich... Kann ich mir noch Hoffnungen machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dir fehlt eindeutig Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, sonst würdest du nicht in dieser Art denken. 

Vielleicht liebt sie dich gerade deshalb, weil du eventuell so bescheiden und nicht großkotzig, proletenhaft bzw. arrogant bis. 

Vielleicht mag sie gerade deine introvertierte, ehrliche Art, wenn sie in der Vergangenheit mit genau dem anderen Typen schlechte Erfahrungen gemacht hat oder von ihm verarscht wurde.

Vielleicht geht sie davon aus bzw. schätzt sie dich so ein, dass du nicht so "Einer" bist.

Ich bin mir sicher, dass sie es von der Mehrheit des Kollegen gewohnt ist "angemacht" zu werden. Da fällst du positiv aus der Reihe, wenn du nicht der Typ für plumpe Anmachsprüche bist...

Vom Gefühl her könnte es nach meiner Einschätzung etwas mit euch werden, wenn du so bleibst wie du bist und nicht so sein willst, wie andere, bei denen du glaubst, dass dieser Typ ihr gefällt.

Ruhig bleiben und nicht zu aufdringlich. Stelle ihr auch diesbezüglich nicht so viele Fragen und verhalte dich weiterhin ganz normal. Schließlich scheint sie dich so zu mögen.

Viel Glück mit euch beiden

MfG

Markus143

@ Guilietta8578

Du scheinst wenig von Frauen zu verstehen, sie hat dir ja gesagt, was sie erlebt hat, dass sie sich auch verliebt hat in dich.

Sie hat dich auch gebeten, ihr etwas Zeit zu geben, schon weil sei Angst hast, dass du das auch mit machen könntest.

Weil sie nicht gleich mit dir zusammensein will aus den genannten Gründen, muss doch nicht heißen, dass sie sich nicht in dich verliebt hat.

Vielleicht braucht sie eben länger um darüber hinwegzuzkommen und ist jetzt mehr als vorsichtig. Wäre dir sicher auch nicht recht, wenn sie zu schnell mit dir zusammengekommen wäre und ständig an das denken muss, wie die anderen Jungs mit ihr umgegangen sind.

Rede jetzt nochmal mit ihr, wie sie jetzt nach den zwei Monaten darüber denkt und wenn du das Gefühl hast, sie hält dich hin, dann weist du Bescheid.

stimmt schon, wäre mir nicht recht gewesen...danke

0

Ganz ehrlich, lass sie erst einmal völlig in Ruhe. Es ist für Dich zu diesem Zeitpunkt unmöglich zu wissen ob sie es ernstgemeint hat oder nicht. 

Wenn sie wirklich Interesse an Dir hat, dann möchte sie Dich kennenlernen, dann möchte sie sich mit Dir unterhalten und mit Dir etwas unternehmen. Lässt sie Dich links liegen dann weist Du woran Du bist.

Zeit geben bedeutet, Zeit sich kennenzulernen bevor man sich etwas verspricht. Zeit Vertrauen aufzubauen um gute Freunde zu werden. 

Sie ist so beliebt und Du bist ein Niemand ist absolut keine Basis für eine enge Freundschaft die vor einer Beziehung stehen sollte. Such Dir lieber ein Mädchen mit dem Du auf Augenhöhe stehst. Ich meine damit nicht, dass sie besser ist als Du, sondern ein Mädchen vor dem Du keinen Duckmäuser machen musst und vor dem Du Dir nicht wie ein Niemand vorkommst. 

Dieses Mädchen gibt Dir das Gefühl klein und unwichtig zu sein und damit solltest Du einsehen, dass sie nicht gut genug für Dich ist. Am Ende zählt der Charakter, nicht das Aussehen und nicht die Beliebtheitsskala unter den Schnöseln. Du sollst glücklich sein und Dich neben diesem Menschen gut fühlen, alles andere ist verschwendete Zeit.

ich fühle mich schon wohl bei ihr, sie kann es halt einfach mit jedem gut, kommt mit allen klar und ich bin eher der unbeliebtere typ...egal danke auf jedenfall für deine tips.

0

Hmm... . Das ist definitiv schwierig herauszufinden, an deiner Stelle würde ich, das ja schon zwei Monate her ist, mit ihr reden und sie fragen ob sie wirklich etwas für dich empfindet und ihr ehrlich sagen was du denkst und was du fühlst
frag sie ob sie mit dir nun eine Beziehung eingehen möchte oder nicht

Sprich auf jeden fall mit ;)

okay werd ich tun... thx!

0

Was möchtest Du wissen?