Liebt sie mich noch? Lohnt es sich zu kämpfen oder loszulassen?

7 Antworten

Für mich bedeuten Beziehungspausen so viel wie: Ich will die die Trennung nur aufschieben damit es nicht unangenehm wird, aber ich werde auf jeden Fall Schluss machen.

Ich bezweifle, dass sie noch was für dich empfindet. Tut mir Leid.

Wenn man sich wochenlang streitet ist das niemals als klein einzustufen, das hat immer einen Grund und ist sehr zermürbend.

Für sie ist "die momentane Situation in Ordnung", das heißt sie vermisst dich nicht und fühlt sich gut mit der Trennung.

Da gibt es nichts mehr zu kämpfen, sie will nicht mehr und das musst du leider akzeptieren.

Die Streitereien gingen eher um Sachen wie den Müll rausbringen oder vergessen in einer Ecke zu staubsaugen...Für mich waren es Kleinigkeiten, die eigentlich zu einer Beziehung dazugehören.

0
@luca272

Ne, das gehört nicht dazu, wegen sowas streitet man nicht, das kann man auch in Ruhe klären. Wenn man das nicht kann bedeutet das, dass man nicht in der Lage ist vernünftig miteinander zu reden. Außerdem geht häufiger Streit ziemlich auf die Nerven und kann dazu führen, dass man irgendwann keine Lust mehr dazu hat und es lieber beendet.

0

Sie wird eventeull jemand neues kennen lernen, den ein paarmal durch nehmen und dann im Sommer ungefär wieder zu dir kommen - wenn du es willst.

Frauen sind hart und machen Männer echt kaputt. Liebe ist bei denen genau so schnell da, wie wieder verschwunden.

Schreib ihr nicht mehr, sche** auf sie und Versuch so glücklich und nett zu sein wie nur möglich.

werde perfekt, und wenn du sie dann triffst, wirst du sie einfach nur „fertig machen“ mit deinem neuen starken chakrakter.

da muss man leider mal durch, bei mir ist genau das selbe passiert ✌🏻

Bei mir gibt es nur eine Chance. Jetzt oder nie, aber danke für dein Kommentar💪🏽

0
@luca272

Glaub mir bitte! Das wird dich zerstören - Frauen können bzw müssen unendlich kalt sein. So sind Frauen, ignoriere sie - geh dein Weg. Ich verspreche dir, das sie früher oder später wieder zurück kommen wird. Dann wird es in deiner Hand liegen. Keine frau mag jemanden, der bettelt und heult. Frauen wollen Alpha Tiere, die auf sowas sche*ßen können. Geh erstmal dein Weg allein, es geht vorbei ✌🏻

0

@Dexy97 wenigstens einer der verstanden hat wies läuft.

Ging mir genauso wie dir. Einmal darf man den Fehler machen, danach nicht mehr!

1

Danke für diese Worte! Werde versuchen meinen Weg zu gehen.

0

Wie soll ich mit Beziehungspause umgehen?

Hallo zusammen,

Mein Freund und ich haben uns getrennt, weil ich ihn quasi für jemand anderes verlassen hab und sehr verletzt habe. Dann hatten wir aber wieder Kontakt und haben beschlossen, es noch mal zu versuchen.

Da er aber immer noch verletzt ist und sich nicht sofort auf die Beziehung einlassen kann, haben wir jetzt beschlossen, einen Monat Pause zu machen, bis seine Klausuren vorbei sind. Vorher haben wir eigentlich gesagt dass wir an der Beziehung arbeiten wollen, aber es kam nur von meiner Seite was, und er hat mir nicht zurück geschrieben etc. sodass ich mich weggestoßen gefühlt habe. Wenn wir uns treffen, dann ist alles so wie früher. Wir küssen uns, kuscheln, haben Spaß, und keiner denkt dran, was passiert ist. Er sagt selbst dass er dann glücklich ist, aber wenn er alleine zuhause ist fühlt er sich immer noch schlecht wegen dem andern Typen und zweifelt, ob er mir vertrauen kann. Dann ist er komisch zu mir, und ich fühle mich schlecht, weil er erst so normal ist und mich dann wieder wegschubst.

Er sagt er muss sich erst mal auf sich konzentrieren, denn er will sich nicht sofort wieder auf mich einlassen weil er Angst hat, dass ich ihn wieder verlassen könnte. Ich verstehe das & bereue nichts mehr als diesen Fehler. Er ist jetzt natürlich vorsichtig. Er sagt er liebt mich, das Gefühl ist da, wenn wir zusammen sind ist alles wie vorher, und nichts steht zwischen uns. Er meinte es ist wie eine Wunde, über die ständig Schorf wächst, der aber dadurch dass wir uns so oft sehen, er einerseits glücklich und verunsichert ist, der Schorf immer wieder abgerissen wird bevor alles komplett verheilen kann. Sein Herz würde mich sofort zurücknehmen, aber sein Kopf braucht Zeit, um mir wieder zu vertrauen. Und ich werde alles tun um ihm zu beweisen, dass ich es ernst meine. Er hätte sich ja nie wieder mit mir getroffen und alles wäre nicht wie früher gewesen, wenn er es nicht ernst meinen würde, dass er mich liebt. Er sagt er kann mir einfach nicht widerstehen.

Zunächst wollte ich keine Pause, weil ich dachte das zeigt, wie unwichtig ich ihm bin, wenn er damit klar kommt, mich wieder einen Monat nicht zu sehen. Er sagt aber dass er mich vermissen wird, wir uns Snaps schicken können oder er mich vllt auch sehen wollen wird. Er braucht nur Zeit, um seine Gedanken zu sortieren und sich nicht mehr schlecht zu fühlen wegen dem was gewesen ist. Denn bevor man einen neuanfang startet muss man erst mit der Vergangenheit abschließen, und dafür ist die Verletzung noch zu groß.

Jetzt heißt es also warten. Meine Frage ist: Was haltet ihr von dieser Pause? Glaubt ihr es kann wieder funktionieren, nach dem was ich oben beschrieben habe? Ich wünsche mir nichts mehr als das... Ich habe aus meinem Fehler gelernt, und lasse ihm die Zeit die er braucht, auch wenn er mir fehlt. Wir müssen uns beide auf uns selbst konzentrieren. Wie kann ich mit dieser Situation am besten umgehen?

...zur Frage

Freund will das ich ihn eifersüchtig mache?

Hallo ich habe eine 7m Beziehung mit meinem 18Jährigen Freund. Seit einem Monat zicke ich leider jeden Tag und ich und mein Freund streiten dadurch schneller als wie am „Anfang“ . Wir haben anfangs und nie gestritten alles lief perfekt es war purres Glück, doch dann hatte ich meine Phase und hab mir überlegt die Beziehung zu beenden (nur im Kopf) weil ich und mein Freund uns seit Anfang an der Beziehung sogut wie jeden Tag treffen und er mit der Zeit echt nervig und langweilig wurde.. dann natürlich hat es ihn auch mal genervt und er sagte mir vor paar Tagen das er Gefühlen verliert und es sich nicht eingestehen will, das es auch davon kommt das ich anscheinend die letzte Zeit nie Gefühle gezeigt habe und wir nur gestritten hätten.. da hab ich meinen dummen Fehler direkt eingesehen und habe mich gefragt wieso ich überhaupt so zickig war, ich entschuldigte mich wirklich doch bei dem ersten Tag wollte er mich fast garnicht küssen, beim zweiten Haben wir wieder normal geredet und als gekuschelt doch musste mir das selbe am Ende nochmal anhören, heute haben wir viel gelacht als wäre nichts gewesen als wären wir beste Freunde doch ich denke mir halt mit der Zeit vergeht die Verliebtheit bisschen , am meisten wenn man jeden Tag was macht und sich dann anzickt.. aufjenfall meinte er er weiß nicht ob die bz einen Sinn hat etc, das Problem ist er ist älter als ich und seine vorherige Bz ging nur 2Monate also kennt er es nur so, denn er wurde verlassen als seine Ex gezweifelt hat und hat ihn direkt verlassen so richtig typische unnötige Beziehung.. und jetzt ist er sich halt unsicher doch sowas hatte ich in meiner vorherigen Bz auch mal (1Jahr) und das haben wir problemlos hin bekommen da er dran glaubte etc, mein Freund meinte er möchte eine bz Pause und ich war schockiert weil ich davon nicht viel halte.. nach paar Stunden reden hat er mich überzeugt.. wir werden 5Tage nicht chatten und uns nicht treffen damit wir unsere Laune runter Schrauben.. doch mein Freund meinte ich soll am besten Fotos etc hochladen die ihn fertig machen da er weiß er kann nicht ohne mich leben aber es im Herz nicht mehr fühlt ( irgendwie logisch wir sehen uns jeden Tag und treffen uns jeden Tag ohne eig Verabredung, es ist ausgelutscht doch gerne machen wir es) und ich habe ihn auch nie eifersüchtig gemacht etc und er meinte ich soll sein Herz „b*msn“ damit er es mal wieder merkt .. die Situation hatte ich genau mit ihm kurz davor doch nie laut ausgesprochen und als ich merkte er liebt mich nicht mehr so wie am Anfang hatte ich erst Angst aber davor über Schluss denken.. mein Freund meinte er liebt mich wirklich und von einer schulnote wäre es eine 2,4 aber er findet das neue Gefühl komisch.. kann ich verstehen aber jetzt grad haben wir halt unseren Tiefpunkt sag ich mal.. habt ihr Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?