Liebt mich mein Mann noch oder ist es Gleichgültigkeit?

6 Antworten

Ich könnt mir vorstellen, du machst gar nichts falsch. Ausser das du dich mit allen Mittel an ihn hängst.

Wenn keine psychischen Störungen vorliegen, würde ich sagen, er liebt dich nicht, oder nciht mehr. Das hieße: Trennung, bevor es dich vollkommen in den Keller zieht. 

Heutzutageist es normal in unsere High Tech Entertainment Gesellschaft, das man sich auch im höheren Alter nach Jahren der Beziehung trennt. Bei dem Spaß Angebot da draußen tun sich die wenigsten Menschen eine deprimierende Beziehung noch an. Lebenszeit ist Gold wert.

Evtl zieht ihr mal eine Trennung auf Zeit in Erwägung. Wenn er dich liebt, wird er in der Zeit merken wie du ihm fehlst und kommt zurück. Kann aber auch sein, das er gefallen dran findet, und dann komplett abzieht.

Wichtig ist, drüber zu reden und das Problem anzugehen.

Ich glaube nicht, dass du da viel falsch machst. Du bist für ihn da, wenn er dich braucht, er bekommt seinen Sex und was er sonst so will.

Wenn du etwas grundsätzlich falsch machen würdest, dann wüsstest du es. Umgekehrt ist es manchmal anders.

Dein Mann hat ein Problem. Aber wahrscheinlich mit sich selbst und nicht mit dir. Er soll mal mit einem Therapeuten sprechen. Zuerst vielleicht alleine und später vielleicht auch ihr gemeinsam.

Vielleicht hat eure Ehe dann noch eine Chance. Viel Glück!

Was nimmt ihm denn die Luft zum Atmen? Ihr müsst reden und die Situation klären! Seit wortkarges Gehabe bringt euch nicht weiter und macht dich total unglücklich. Vielleicht hilft auch eine Eheberatung? Ihr müsst unbedingt etwas tun! Ich wünsche Euch viel Glück!

Warum schlägt mich meine verlobte?

Hallo erstmal an alle. Entschuldigt bitte wenn ich jetzt etwas weit aushole aber damit ihr mein Problem verstehen könnt muss ich das. Ich bin eine 33 jährige Frau und war bis vor knapp eineinhalb Jahren mit einem Mann liiert der Alkohol und drogenabhängig war. Die Beziehung war die Hölle er hat mich regelmäßig geschlagen und auch vergewaltigt. Dann verliebte ich mich plötzlich in eine Frau. Es war das erste mal in meinem leben das ich mich in eine Frau verliebte und anfangs war das für mich natürlich etwas seltsam. Obwohl ich wusste das sie auf Frauen steht traute ich mich anfangs nicht ihr meine Gefühle zu gestehen weil ich sehr schüchtern bin und Angst vor ihrer Reaktion hatte. Als ich mich schließlich doch dazu durchrang stellte sich heraus das sie auch in mich verliebt war und wir wurden ein paar. (Ungefähr einen Monat vorher hatte ich mich von dem Mann getrennt). Anfangs war es zwischen uns einfach traumhaft schön, sie war unglaublich geduldig, einfühlsam, verständnisvoll und zärtlich und schaffte es innerhalb kürzester Zeit mir all meine Ängste und Unsicherheiten zu nehmen. Wir schafften uns zwei Hunde an und verlobten uns sogar. Irgendwann, ich weis nicht mehr genau warum und wann genau änderte sich jedoch plötzlich alles. Meine verlobte wurde mir gegenüber plötzlich immer aggressiver fing manchmal ohne Grund an mich an zu schreien bis sie mir irgendwann im Streit die erste Ohrfeige gab. Diesen ersten "Ausrutscher" vergaß ich ziemlich schnell wieder, doch leider blieb es nicht dabei. Ihre Attacken wurden immer häftiger und häufiger. Hinterher tut es ihr dann immer leid und sie versucht alles um ihren Fehler irgendwie wieder gut zu machen, bis zum nächsten mal... Mittlerweile kommt es mindestens einmal in der Woche vor das sie mich schlägt manchmal auch öfter. Sie rastet dann regelrecht aus, schlägt mich mit Fäusten und tritt auf mich ein... Dazu kommt noch das sie jahrelang Kampfsport gemacht hat ( Karate, Judo, Taekwondo und Kickboxen) ich hingegen habe davon keine Ahnung ich habe also keine Möglichkeit mich zu wehren. Wenn ihre Wut verraucht ist fängt sie meistens an zu weinen nimmt mich in die arme und sagt wie sehr sie mich liebt. Ich glaube ihr das auch das sie mich liebt, aber irgendetwas muss doch passieren damit das aufhört! Bitte kommt mir jetzt nicht mit Sätzen wie: "trenne dich von ihr" denn ich liebe sie ohne Ende und will mich nicht von ihr trennen. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich was ich machen soll? Bin ich am Ende selbst schuld an ihren ausrastern?

...zur Frage

Ex zurück bekommen Aber wie geht das?

Mein Freund hat mich nach 5 Jahren plötzlich verlassen. Er hat geweint meinte aber er liebt mich nicht mehr und das er sich das auch nicht erklären kann aber es ist so. Am Ende war er nur noch gereizt. Seit 3 Wochen gab es jetzt Funkstille und wir sind uns auch nicht begegnet. Hat jemand Erfahrung mit sowas oder kann mir einen Tipp geben wie ich ihn zurück bekommen könnte oder muss ich es vergessen?

...zur Frage

Yahoo Geheimfrage vergessen?

Hallo✌, Ich war damals 12 Jahre alt als ich mir einen Yahoo-Mail Account erstellte. Ich meldete mich überall damit an..Plötzlich gebe ich mein Passowrt erneut an und es wird als falsch angezeigt. Da ich zu der Zeit bei Gmail aktiver war, habe ich mich nicht drum gekümmert.

Jetzt brauche ich unbedingt den account, habe Ber mit 12Jahren die dümmsten Sicherheitsfragen aller Zeiten angegeben.

So dumm wie es klingt, ich habe sie vergessen. Die zweite jedenfalls.

Der Yahoo kundendienst wäre eine Lösung, der ist aber so schlecht zu erreichen.. Gibt es irrgeend eine Möglichkeit?

...zur Frage

können gefühle wieder kommen? gibt es hoffnung?

hallo, ich bitte euch um rat bzw um eure Meinung, ich bin sehr verzweifelt/traurig. mein (ex)freund und ich waren jetz sehr genau vier jahre zusammen. wir hatten schwere und gute zeiten und haben viel zusammen durchgemacht(krankheiten, familienprobleme... )ich bin seine erste ernsthafte lange beziehung, er ist sehr eigenwillig und oft sehr anstrengend, aber mit all dem bin ich zurecht gekommen und seine art liebe ich ja auch an ihm. seit zwei jahren wohnen wir zusammen, streit gab es immer wieder, öfter auch weil ich relativ eifersüchtig war, er hat nun mal viele weibliche freunde mit denen er öfter kontakt hat, was eigentlich nicht schlimm ist aber irgendwie war doch die angst immer groß, obwohl ich weis das ich ihm vertrauen kann. wir waren nun beide durch Insolvenz und Krankheit vier monate ca. zuhause also ständig zusammen gehockt, nicht viel unternommen, er war im kh und kur da war noch alles ok zwischen uns...nun zum problem, vor kurzer zeit hat er mir plötzlich mitgeteilt das er sich seiner gefühle nicht mehr so sicher ist und ein paar tage später sagte er das er sich nun sicher ist das er mich nicht mehr liebt und nur freundschaftliche gefühle hat.er sagte er will zwar das das wieder kommt und wir wieder glücklich werden aber er will sich selber und mich nicht belügen und will sich nicht einreden es wird wieder alles gut und das er mich doch eigentlich liebt bzw gefühle da sein müssen. daraufhin ist er erstmal mit zu seiner familie und wollte abstand um so zu sehen ob er mich denn vermisst bzw seine gefühle wieder kommen...also haben wir uns getrennt/beziehungspause.unsere wohnung haben wir auch schon gekündigt.er sagte er weis nicht was passiert es kann sein das es wieder kommt kann aber sein das es nicht mehr kommt. er will mir keine falschen hoffnungen machen um mir nochmal weh zu tun.es tut ihm so schon alles leid was er mir gerade antut.eine woche ist es jetz her und ich hab versucht stark zu sein um ihn nicht zu nerven.er weis ich gebe ihm die zeit und ruhe die er will. ich bin nur echt am ende und habe so große angst das es das wirklich war...hat jemand so eine Situation schon mal durch und kann mit einen rat geben? danke im vorraus!

...zur Frage

Pötzlich spannung auf Nullleiter?

Hallo liebe Community, Ich habe vor ewigen zeiten Elektrotechnik gelernt deswegen habe ich ein basiswissen, da das so lange her ist habe ich jedoch das meiste vergessen XD

Nun zu meinem Problem:

Wollte die Lampe in einem meiner Räume tauschen, habe dabei einen kurzschluss verursacht, als ich den LS wieder hochgedrückt habe ist mir aufgefallen das ich plötzlich spannung am Nullleiter anliegen habe. Tippe auf Nullleiterunterbrechung und habe zum messen leider nur einen Phasentester und kein Multimeter. Wie kann ich jetzt am besten vorgehen? Bzw. was könnte passiert sein das der Nullleiter plötzlich unterbrochen ist???

Lg Neverlance

...zur Frage

Wie kann ich meinen Ex Freund gegen meinen Willen vergessen😭?

Wie schon gesagt ich will es endlich schaffen ihn zu vergessen auch wenn ich mir dabei selbst wiederspreche.Das Problem ist ich habe auch schon im Internet gesucht wie ich jmd den ich immernoch liebe vergessen kann.Jedoch hat nichts davon auf Dauer funktioniert.Ich hatte es geschafft ihn zu vergessen,doch plötzlich meldet er sich und sagt er liebt mich dann sagt er er will nicht mit mir zsm sein weil er mir nicht mein Herz brechen will.Dann sagt er dass war die Autokorrektur dass nein.Das daraus ein ja werden sollte .Und am nächsten Tag sagt er lass lieber Freunde bleiben.Ich weiß er ist eigentlich ein Arsch doch ich liebe ihn .Und es bringt mich halt nicht weiter jmd zu lieben der jeden Tag etwas anderes sagt .Also irgendwelche Tipps wie ich ihn gegen meinen Willen vergessen kann💔😔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?