liebt er mich oder ist das alles nur hirngespinste?

5 Antworten

Liebe! Was für ein großes Wort...

Am Anfang ist immer Interesse und eine gewisse Anziehungskraft, die neugierig macht und uns zum flirten oder necken anregt. Manchmal flirten und necken Jungs einfach nur so und/oder mit mehreren gleichzeitig, um sich auszuprobieren.

Natürlich hat jeder auch seine Favoritin. Vielleicht bist du seine Favoritin. Vielleicht gehst du ihm auch nicht aus dem Kopf. Die Freundschaft zwischen euren Väter macht die Sache sicher nicht leichter.

Ich denke er hat sicher auch Gefühle für dich. Es ist sicher noch nicht die große Liebe, denn die kommt erst, wenn ihr Euch beide weiterentwickelt und in gewissen Bereichen euch zusammenentwickelt habt:

Aus Interesse wird Freundschaft, das ist schon eine Art Beziehung, aus Freundschaft wird Verliebtheit, aus Verliebtheit (auch eine Art Beziehung) kann Liebe (auch hier gibt es Abstufungen) werden...

Möglicherweise weiß er nicht, wie er mit dir zusammenkommen kann.

Denk nicht so viel, sondern fühle in dich hinein. Was genau willst du? Was spricht dagegen, wenn du dich auf eine Freundschaft einlässt und ihr euch erstmal kennenlernt? Dazu müsst ihr euch treffen, begegnen, reden...

und solange es dir gut tut, seine Gesellschaft, solange ist alles OK.

Viel zu viele Gedanken... das bringt dir alles nichts darüber so groß darüber nachzudenken. Das macht alles viel schlimmer und vielleicht sogar kaputt. Einfach machen und schauen was passiert.

Ist eben ein spielchen ich habe das gleiche erlebt genau wie du wir waren extrem nahe an uns alles lief super er hat immer wieder mir so süß geschrieben aber dann kam er mit einem mädchen zusammen denn ich übelst hasse und er wusste dass auch aber jedesmal wenn ich ihn sehe kuckt er mich immer wieder an.., tja jeder ist jetzt auch nicht gleich aber ich weiß nicht geh lieber darauf nicht ein...sonst wird es dir richtig im herzen weh tun wenn du ihm echt liebst..

bei mir ist es anders als bei dir und er würde mich auch nicht verarschen weil meine eltern kennen ihn und sein verwandten und alles. mein vater ist mit sein vater befreundet und alles. allein daswegen würde er sich nie trauen sowas mit mir abziehen und allein sein charakter ist nicht so. er hatte bis jetzt auch immer freundine und er hat seine freundine immer gut behandelt, ich kenne ihn schon seid ich 13 bin und bin jetzt mittlerweile 20.

trotzdem tut es mir leid für dich.

0

sein charakter war auch nicht so und ich kenne ihn auch ziemlich lange menschen können sich plötzlich verändern jenachdem ist eh deine sache aber dass ist so

0

was bedeutet es wen ich immer wieder von ihm träume?

hey leute.

ich hatte früher an der schule ein typen in den ich sehr verliebt war und er war sozusagen mein erste liebe, ich glaube seid ihm war ich in niemanden mehr verliebt.

jedenfalls hatten wir ein komisches verhältnis, einmal war er nett und dan wieder voll das teufel. wir haben uns sehr oft gestritten und gegenseitig auch mal beleidigt.

jedenfalls als alle unseren abschluss hatten, ist jeder sein eigenen weg gegangen und dan paar monate später hat er mich in snapchat geaddet und schaut ab jetzt jede story von mir an und wir hatten auch paar mal geschrieben gehabt kurz und er meinte falls ich jemanden zum kuscheln brauche das ich ihn rufen soll, klar ich weiß das er es nur aus spaß gesagt hat.

jedenfalls seid ich ihn kenne, kann ich nicht aufhören über ihn zu träumen? in mein träumen sind wir immer glücklich zusammen etc aber wieso träume ich nur über ihn wen ich keine gefühle mehr für ihn habe? ich habe nie in mein träumen über andere kerle geträumt als über ihn? das kann doch nicht sein das er nur in mein träumen auftaucht? er träumt von mir ja bestimmt auch nicht??? also wieso ich? und was hat das alles zu bedeuten?

...zur Frage

Was haben die Menschen eigentlich früher gemacht ohne Handy, Internet, Pc

Fernsehen usw. Wenn ich in der Schule bin, beobachte ich täglich, dass meine Mitschüler, sobald der Lehrer rausgeht am Handy sitzen und in den Pausen auch.

Ich habe kein Handy, nutze das Internet selten an meinem Laptop, schaue selten Fernsehen (nur Nachrichten und eine Serie, die samstags läuft), und bin nicht bei Facebook und habe kein Watsapp oder so.

Stattdessen beschäftige ich mich mit meinen Tieren, habe zwei Hunde, lese in Büchern, bin viel mit dem Fahrrad unterwegs.

Jetzt zu meiner Frage: Bin ich unnormal. Irgendwie bin ich ganz anderes wie meine Mitschüler. Die sitzen jede Pause vor ihrem Handy, während ich in einem Buch lese und ich lieber mit jemanden unterhalten würde.

Meine Freunde sind größtenteils älter wie ich. Ich bin 15 Jahre alt und meine beste Freundin, kenne ich seit zwei Jahre, ist 18 Jahre alt. Dann habe ich noch andere Freunde, die zum Teil schon über 20 sind.

Warum bin ich so anders, wie meine gleichaltrigen Mitschüler ? Früher haben die Menschen doch auch mehr miteinander geredet, statt sinnlose Dinge zu tun, wie vor dem Handy, PC usw. zu sitzen.

...zur Frage

Woher kommt der Nachname "Sauermann"?

Steht oben.

...zur Frage

wieso gesteht er nicht seine gefühle gegenüber mir endlich?

hey leute

es gibt seid all die jahren ein jungen in mein leben, wir kennen uns schon seid der jugend zeit und waren auf der selben schule gewesen und er war mein erste große und wahre liebe und wir waren damals in der schulzeit auch befreundet bis ich ihm meine gefühle gestanden habe, ab dan ist er immer komisch zu mir gewesen und hatten oft streitigkeiten weil er mich sehr oft provoziert hat aber es gabs auch momente wo er plötzlich richtig süß und lieb zu mir.

trotz der streitigkeiten manchmal hat er immer wieder meine nähe gesucht egal wo und wan. Als wir dan fertig mit der schule waren und jeder sein eigenen weg gegangen ist hat er mich nach 1 jahr in snapchat geaddet einfach so und hat mir paar mal auch geschrieben gehabt und war lieb und zugleich süß.

jedenfalls sind dan paar tage vergangen und ich habe ihn angeschrieben und haben als ganz normal geschrieben und hat mich paar mal gefragt ob ich jemanden gefunden habe? ob ich in einer beziehung bin etc.

was ich damit sagen will wir haben eine verbindung seid wir uns zwei gesehen haben zum ersten  so dass wie nie wirklich voneinander getrennt sein können, immer wieder kommen wir zwei einander.

Ich weiß zwar nicht ob er wirklich gefühle für mich hat aber falls ja wieso gesteht er seine gefühle nicht gegenüber mir aber sucht trotzdem meine nähe? und wieso können wir nie wirklich getrennte wege gehen? was hat  das ganze mit uns zu bedeuten? was soll ich machen? die gefühle zu ihm fühlen sich mehr als nur ganz normale liebe an.. es tut schon weh.

...zur Frage

Snapchat Freund ganz oben obwohl noch nie geschrieben\gesnapt?

Also heute als ich von der Schule gekommen bin bin ich auf snap gegangen und wollte die Snaps öffnen mit all den Leuten mit den ich Flammen habe.Mitten drin war jedoch Jemand mit dem ich nicht geschriebn hab oder sonst was er ist in meiner Klasse und wir haben heute sogar intensiver geredet und plötzlich war er mitten drin in all diesen Snaps aber er hat mir nichts geschickt das ist ja das komische warum ist er dann aufeinmal ganz oben ?! Wollte er mir was schreiben ? Oder wie kann das sein also geaddet hatten wir uns schon immer aber so Snaps oder geschriebn nie
...zur Frage

wieso träume ich ständig von ihm? was hat das zu bedeuten?

hey leute

es geht darum ich träume schon seid ich noch 13 bin ständig von diesen jungen aus meiner schulzeit und ich werde 20 und gestern hatte ich wieder mal ein traum über ihn.

er war sozusagen meine erste große liebe und ich habe ihn wirklich geliebt aber ich habe mit diesen typen schon längst abgeschlossen gehabt aber trotzdem verfolgt er mich weiterhin in mein träumen?

er wusste das ich gefühle für ihn hatte aber hat sozusagen mich nie wirklich ernst genommen und hat sozusagen immer mit mein gefühlen rum gespielt, ich meine ja gut wir waren alle noch klein und jung welcher kerl denkt da noch an liebe? aber wir haben uns auch sehr oft gestritten und sorger auch paar mal gegenseitig beleidigt und hatte dan fast bis ende der schulzeit kein kontakt mehr zu ihm durch den ganzen streitigkeiten und bin ihn immer ausm weg gegangen.

jedenfalls als wir unseren abschluss hatten war ich kurz da mit kleid und alles und als ich wieder die schule verlassen habe, ist er raus gekommen von der halle und hat mir zugesehen wie ich wieder nach hause gehe? was schon total merkwürdig war? hab ihn aber nicht beachtet und bin dan heim.

als dan so 1-2 jahre gingen ist er mir plötzlich in snapchat gefolgt und verfolgt andauernd meine storys und hat mir auch mal eine nachricht geschickt gehabt von wegen wen ich lust auf kuscheln hätte, sollte ich mich bei ihm melden (ich weiß das es ironisch gemeint war) aber hatte mit ihm auch ernste unterhaltungen was auch schön war aber das wars auch schon. mir ist aufgefallen das er irgendwie reifer geworden ist und nicht mehr wirklich der selbe von schulzeit ist.

klar ich bin auch nicht mehr wie früher, habe mich komplett als mensch total verändert was vielen meiner klassenkameraden und ihm auch sehr aufgefallen sind.

jedenfalls kann ich mir nicht erklären wieso ich  von damals aus immer wieder von ihm träume? ich träume immer wieder wie wir glücklich zusammen kommen und er wie er mich wirklich liebt und wir einfach nur glücklich sind zusammen? es ist immer wieder der selbe traum? wieso träume ich ständig von ihm? was hat das alles zu bedeuten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?