Liebt er mich noch? Soll ich ihn auf meine Bedenken ansprechen?

5 Antworten

Wenn der Streit heftig war oder ihr öfter streitet kann das nerven, verletzen, zermürben usw. Nur weil ihr euch versöhnt habt heißt das nicht, dass ihn das nicht mehr beschäftigt und er das “vergessen“ kann, nicht jeder kann danach gleich wieder normal weiter machen als wäre nichts gewesen.

Ich würde erstmal ein paar Tage abwarten und ihn ansprechen wenn er dann immernoch so ist.

Dich nicht unter Druck setzen du darfst

Euch Zeit lassen du musst

Nicht zu abhängig sein du darfst

Inneren Frieden finden du wirst

Viel Glück ich dir wünsche

Sprich ihn am besten drauf an es ist wichtig dass du mit ihm redest damit ihr eine Lösung finden könnt

Das wichtigste in einer Beziehung ist die Kommunikation reden, reden ,reden .

Wenn du sehr emotional reagierst solltest ihr versuchen ganz sachlich darüber zu reden.

Ganz wie Zivilisierte Menschen dan können beide Parteien ordentlich reden und Bedenken äußern.

Hi, Du hast ihn irgendwann sehr verletzt.Das wieder gerade zu biegen kann Jahre dauern.

Behandle ihn wie ein rohes Ei.

Mariio

Ich hab ihn eig nicht so sehr verletzt ... er hat mich sehr oft betrogen.

als ich dann etwas in seiner Wohnung fand was wieder darauf hindeutete war er so schockiert das ich ihn das wieder unterstelle. Aber meine Angst ist doch berechtig ...

0

Was möchtest Du wissen?