Liebt er mich noch irrgentwann?

3 Antworten

Lass ihm doch Zeit und dränge ihn nicht. Männern fällt es eher schwer, diese drei Worte zu sagen. Sie reden generell nicht gern über Gefühle. Wichtiger als Worte sind doch Taten. Daran kannst du seine Zuneigung messen. Also Geduld!

Hmm ja, nur würde es ihn selbst nicht so beschäftigen wär ich auch nicht so besorgt. Aber ich werde abwarten und ihm Zeit geben.
Danke :)

1

Für mich kommt das so rüber, als würdest du ihn drängen, dich zu „lieben“.
Es ist vollkommen okay, Zeit miteinander zu verbringen und sich gut zu verstehen ohne sich ständig „Ich liebe dich“ zu sagen. Vielleicht hört sich das jetzt ein wenig doof an, aber es kann gut möglich sein, dass er sich selbst nicht ganz so liebt, wie er es eigentlich „sollte“ (ist natürlich kein Muss, aber erleichtert einem das Leben). Wenn man sich selbst nicht so akzeptiert, wie man ist, sich selbst an zweite Stelle setzt, dann kann man auch keine Liebe verschenken. Lass ihm die Zeit, die er für sich braucht, trefft euch, habt Spaß, lacht miteinander, aber sei nicht so sehr darauf besessen, diese drei Worte aus seinem Munde zu hören. Genieß einfach die Zeit als Frischverliebte, ich freue mich wirklich für euch beide! :-) Viiiel Glück 🍀

Ich versuche ja ihn nicht zu drängen nur die Aussage das es ihm beschäftigt das er mich noch nicht liebt obwohl er so starke Gefühle hat beschäftigt mich. Also das es ihn beschäftigt beschäftigt mich falls man versteht was ich meine. Hab einfach Angst ihn zu verlieren. Aber ja ich werde abwarten und er ist ein ehrlicher Mensch er würde mir sagen wenn er mich nicht liebt. Desswegen werde ich warten und das beste hoffen
Ich danke dir du hast mich ein wenig beruhigt. 😊

0

Das wollte ich dir auch nicht vorwerfen! :o Ich hoffe, dass du die Sache nun gelassener angehen kannst, du wirst ihn auch sicherlich nicht verlieren (wie du selbst gesagt hast). Freut mich, dass ich dir helfen konnte ❄️

0

Es gibt wichtigeres als Jungs. Leute die was erreichen wollen kümmert sowas nicht. Entweder er liebt dich oder du suchst dir nen neuen , gibt milionen söhne da draussen

Warum Mag mich bloss niemand?

Ich bin 18 und suche seit längerer Zeit eine Freundin leider ohne Erfolg 😯 Jeder Tag wird Schlimmer es zieht mich richtig runter 😦 Voralem dann wenn ich Ein Glückliches paar sehe oder ein Hübsches Mädchen. Mein leben macht überhaupt kein Sinn mehr 😔 Ich will bloß ein Nettes Mädchen knudellen und sie nie wieder Los lassen 😊 und immer für Sie das sein ihr jeden Wunsch erfüllen und mit ihr Händchen halten ❤ Aber ich finde sowieso nie jemand ich Bin ein Niemand und ein Versager 😳

...zur Frage

Er liebt mich nach 1 Woche?

Seit einer Woche kenne ich einen Mann, allerdings hat er mich vor einem Jahr schon mal gesehen, konnte mich nie ausfindig machen und vor 1 Woche sind wir uns zufällig begegnet. Seitdem sind wir ständig in Kontakt und telen teilweise bis 7-8 Uhr morgens. 

Es ist wirklich intensiv, ich kann es nicht beschreiben. Dann sagte er mir er weiß es klingt verrückt und er hoffe ich würde davon nicht abgeschreckt werden aber er liebt mich.

Ich sagte dann es ist nicht möglich, er sagte für die Liebe gibt es kein Zeitfenster und wenn es das wahre ist dann geht es auch schnell.

Er ist ein toller Kerl und wir passen gut zusammen aber das kann doch nicht möglich sein oder ? Wir haben uns nicht getroffen aber haben es nächste Woche vor. Er hat mich ja schon in echt gesehen. 

Er sagte das ist doch der größte Beweis dass es ihm um meine inneren Werte geht, denn er hat sich ganz einfach übers Telefon in meine Stimme, mein Lachen und meine ganze Einstellung zum Leben verliebt. Das Treffen sei nur das Sahnehäubchen.

Was sagt ihr ?

...zur Frage

Wie erreiche ich es asexuell zu werden?

Hallo ich bin männlich und 22 Jahre alt.

Ich möchte wie oben schon erwähnt gerne asexuell werden. Ich halte meine Heterosexualität nicht mehr aus. Ich will nicht mehr an Frauen denken, da die Frauen und Männer meiner Meinung nach biologisch gesehen böse sind.

Ich finde es nämlich extrem unfair, dass Frauen soviel fordern dürfen und entscheiden ob ein Mann mit Ihnen Sex haben darf (ausgenommen von Vergewaltigung, aber das verachte ich). Allgemein das Prinzip der Natur, dass sich nur die stärkeren und dominanten fortpflanzen dürfen widert mich regelrecht an. Es ist allerdings nicht so, dass sich keine Frau für mich interessiert (trotz Babyface und geschätzten Aussehen eines 17-jährigen). Ich werde öfter regelrecht angestarrt von Frauen und auch schon an den Schwanz angefasst, aber ich ich finde die Regeln der Natur auf dieser Welt einfach abstoßend. Außerdem hasse ich dieses ständige Verhalten von Unterwerfung und Dominanz. Es ist einfach nur krank. Auch das sich Frauen von Männern beim Akt unterwerfen und somit ihre Würde verlieren macht mich extrem traurig. Da ich leider kein Alien bin, dass von einer Welt stammt in der diese Gesetze herrschen, möchte ich gerne asexuell werden.

Ich habe mir vor 2 Tagen vorgenommen auch nicht mehr zu masturbieren, aber es ist so unfassbar schwer. Dieses ganze Konstrukt von Sex und Beziehung ist so unfassbar schwer zu ertragen für mich.

Ich wäre auch so gerne wieder 10, wo die Sexualität noch keine Rolle gespielt hat, aber das ist leider nicht möglich.

Das soll jetzt übrigens keine Hassbotschaft an Frauen sein. Ich finde das Sexualverhalten von Männern genauso widerlich. Die Naturgesetze dieser Welt machen mich so kaputt. Die Schwachen bleiben auf der Strecke und die Starken dürfen sich durchsetzen. Ich verkrafte diese Tatsachen einfach nicht mehr und verliere jeden Tag mehr den Glauben an die Menschheit zu der ich leider auch gehöre.

Ich will unbedingt asexuell werden. Daher meine eigentliche Fragen an euch:

  1. Wie schaffe ich es nicht mehr an Frauen zu denken?
  2. Warum akzeptiert jeder die Tatsache, dass die Naturgesetze so grausam sind?
  3. Habt ihr konkrete Lösungen, wie mich Frauen anfangen abzustoßen?
  4. Warum zeigen Frauen ihren Körper in Hotpants oder Netz-Oberteilen. Sie verliern doch ihre Würde damit, genauso wie Männer in Tank-Tops, die jeden dominieren wollen?
  5. Bin ich der einzige der so denkt, ich glaube ich wurde einfach nicht in die Sexualität reingeführt? (Aufklärung von familiärer Seite gab es nie, das Thema wurde nie konkret angesprochen, obwohl meine Familie eigentlich nicht prüde ist. Aufklärung gab es nur in der 6. Klasse Sexualkunde, ich hatte aber pubertas tarda also spätpubertierend und habe mich erst später intensiv für Mädchen bzw. Frauen interessiert)

So das war es. Ich hoffe meine Probleme wurden einigermaßen anschaulich geschildert.

Schönen Abend noch

...zur Frage

Kann ein Junge aufhören zu lieben?

Also ich weis das ein Junge mich liebt, er hat aber nie etwas zu mir gesagt, keine Ahnung warum und jetzt würde mich einfach interessieren (an die Jungs) ob ihr wenn ihr liebt dies vergessen könnt oder die Person immer liebt, und ob ihr manchmal wirklich nichts zu dem Mädchen sagt und warum ...?

...zur Frage

Kann man wirklich komplett aufhören zu lieben?

Ich habe bisher nur jemanden wirklich geliebt und irgendwie scheint es mir einfach so, als könnte man jemanden, denn man wirklich von ganzen Herzen als Person liebt, egal was sie tut, nicht nicht mehr lieben. Schliesslich ändert, dass man nichts mehr mit einer Person zu tun hat nichts daran, wie man sie findet/ ob man Gefühle hat. Liebe ist so etwas wundervolles und manche Menschen liebt man halt einfach, dagegen kann man nichts tun. Was denkt ihr dazu? Kann man jemanden, denn man wirklich geliebt hat, iwann nicht mehr lieben? Oder zeichnet sich die Liebe nicht dadurch aus, dass sie alles übersteht? Wenn die Gefühle zu einer Person verschwinden würden, hat man sie dann überhaupt richtig geliebt?

...zur Frage

Einen Mann heiraten den man nicht liebt?

Ich will ihn nicht heiraten weil ich ihn liebe sondern einfach nur um ein Kind zu bekommen. Ich denke dass mich niemals ein Mann lieben kann :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?