liebt er mich nicht oder hat er nur probleme seine gefühle zu zeigen...ich fühle mich so allein!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielen Dank allen fü euren Atworten.

Was wurde ich jemanden raten, der in meine Situation ist? Natürlich eine sofortige Trennung, aber ich bringe es nicht übers Herz. Wegen den Kindern. Manchmal glaube ich, dass es an mir liegt und ich einfach Beziehungsunfähig bin.

Deswegen bleibe ich noch und hoffe irgendwann mal zu lernen mit ihm umzugehen. Naja schauen wir , wie lange ich noch freiwillig hungern will.

Edelplastic 31.10.2012, 15:49

Dabei darfst du nicht auf die Kinder achten,. Es geht hier um dein eigenes Wohl. Wenn es dir nicht gut geht, merken die Kinder das früher oder später. Lieber allein um die Kinder kümmern, anstatt den täglichen Missachtungen ausgesetzt zu sein.

Scheiß auf die Hochzeit wenn du dich nicht wohlfühlst. Es gibt da draußen auch noch Männer die dich ernst nehmen.

0
sarafina1 31.10.2012, 17:09
@Edelplastic

Das sind echt wahre Worte! Vielen Dank!

Ich weis, dass ich mich trennen werde, ich brauche aber noch viel Zeit, Mut und Stärke um diesen Schritt durch zuziehen.

0

ich könnte noch so vieles aufschreiben wie er mich emotional mit der ausgestreckten arm hungern lässt, aber ich mag niemer, denn ich muss nebenbei soviel weinen,

ach er liegt gerade neben mir, er hat mitbekommen wie ich weine, hat sich umgedreht, hat gesehen wie mir die trennen runter kullern, hat sich umgedreht, die decke genommen, sein kopf zugedeckt und hat sich noch weiter weg entfernt.

manche denken jetzt vielleicht weine ich zu oft, nein in dennen fast 8 jahren die wir zusammen sind, hat er mich zum zweiten mal weinen gesehen, ansonsten hat er mich 2 mal am telefon weinen gehört und das war im ersten jahr wo wir uns kennengelernt haben.

ach ja, ein ich liebe dich ohne ihn 1 oder 2 tagen vorher anzusprechen kam noch nie über seinem munde,,er sagt immer, er wäre nicht mit mir zusammen, wenn er mich nicht lieben würde..

der witz an der sache ist, wir streiten uns fast nie (mal seit wir zusammen sind und da war ich schwanger) ansonsten reden wir immer über die probleme bzw. ich rede und er lässt mich in den glauben dass er zuhört, aber er sagt nie was dazu.

jeder mensch hat eine freie meinung!!!

bitte öfnet mir die augen:-((

vielen Dank!

ach ja wegen der Rechtschreibung, glaubt mir, ich habe momentan andere sorgen, als das.

ein lieben Grüß

Sarah

das ist doch sowieso keine beziehung mehr...

sarafina1 31.10.2012, 17:13

Sieht wohl echt so aus.

0

Wie war er am Anfang eurer Beziehung?

sarafina1 31.10.2012, 04:20

Genau das Gegenteil, allerdings hatten wir die ersten 5 Jahren eine Fernbeziehung und seit ca. 3 Jahren wohnen wir zusammen.

0
palos80 31.10.2012, 04:34
@sarafina1

Du sagst es selber. In der Fernbeziehung war alles in Ordnung, wie könnte es auch anders sein da er Dich ja nicht täglich sah und mit Dir auf täglicher Basis nichts zu tun hatte.

Das Zusammenwohnen ist das Problem und der Typ selbst. Vielleicht hat er mit sich selber Probleme, diese sollte er aber mit seiner Partnerin (also mit Dir ) besprechen. Man kann eine Partnerschaft ohne Liebe und ohne echte Gefühle für den anderen nicht weiter fortsetzen, egal wie alt diese Beziehung ist. Wenn man Liebe für den anderen empfindet, dann kann man diese seinen Partner auch zeigen.

0
palos80 31.10.2012, 04:48
@palos80

Lies morgen in aller Ruhe und wenn der Typ nicht in der Wohnung ist, das was Du uns heute geschrieben hast. Was würdest Du jemanden raten wenn Du so was lesen würdest? Woraus besteht noch eure Beziehung? Bleibt er wegen den Kindern noch bei Dir, damit er nicht soviel Unterhalt zahlen soll?

Sorry, ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber wie kann man mit jemanden schlafen der so emotional kalt ist? Er als Mann kann es, weil er den täglichen Beischlaf braucht, das kann ich verstehen, außerdem findet er täglich eine warme Mahlzeit auf dem Tisch. Aber Du als Frau? Ich kann aus dem was Du geschrieben hast daraus entnehmen, dass Du ohne Liebe und Gefühle nicht leben kannst, Du brauchst es in einer Beziehung. Also wieso tust Du Dir das an? Hast Du Angst vor einer Trennung wie Du und die Kinder finanziell dastehen würdet?

0
sarafina1 31.10.2012, 13:52
@palos80

Ja ich habe mir das überlegt und ich würde jeden raten sich sofort zu trennen.

Ich bin dumm oder?

Finanzielle Angst habe ich nicht sondern Alleinerziehende mit 2 kleine kindern (19 Monate und 3 Monate) zu sein.

0
palos80 01.11.2012, 04:47
@sarafina1

Nein, dumm bist Du nicht!!!!!

Das Du Angst hast, als Alleinerziehende mit zwei so kleinen Kindern durchs Leben zu gehen, kann ich verstehen, ist nicht einfach, man braucht irgendwo eine Stütze. Doch die kann oder will Dein Partner Dir nicht geben. Außerdem wie sollen diese kleine Kinder liebelos aufwachsen? Meinst Du sie werden es nicht irgendwann mal bemerken wie es bei euch abläuft und wie es bei anderen Familien aussieht? Du hast doch bestimmt Eltern, Geschwister und Freunde die Dich unterstützen? Meinst Du es wird sich kein anderer Mann finden, der Dich toll findet und liebt so wie Du es Dir wünscht? Eine Heirat mit diesem Mann glaube ich nicht dass es sich zum positiverem entwickeln wird, ich befürchte eher das Gegenteil. Egal was Du unternehmen wirst, nimmt Dir Zeit genug, überlege es Dir gründlich, und denke immer in erster Linie an Deine Kinder und an Dich selbst!!!!!

Wünscht Dir viel Kraft!!!!!

0

Trenn dich.

Der interessiert sich nicht für dich, er nutzt dich warscheinlich nur für eine Sache aus.

sarafina1 31.10.2012, 04:11

wow das ging schnell... das gefühl habe ich auch manchmal.

0

er nutzt dich nur ausch um bestimmt die erste fraue von ihn einversüchtig macht

sarafina1 31.10.2012, 04:23

Ja aber die sind schon seit Jahren getrennt, aber haben eine sehr gute Kontakt. Sie ist sogar inzwischen schon verheiratet. Er redet sogar mit der Frau öfters wie mit mir. Angeblich wegen dem Kind.

0

Was möchtest Du wissen?