Liebt er mich den auch wieder/noch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du dir keine Hoffnungen machst, kannst du nicht enttäuscht werden. Hoffnungen solltest du erst haben, wenn er gesagt hat, dass er wieder mit dir zusammen sein möchte. Aber oft ist es so, dass Beziehungen, die zerbrochen sind, nicht noch einmal heil werden. Denn die Probleme die schon einmal zur Trennung geführt haben, die sind normalerweise beim zweiten Anlauf immer noch vorhanden. Und solange diese Probleme von euch nicht bearbeitet wurden, werden sie wieder zur Trennung führen.

Ich würde es langsam angehen lassen. Willst du es überhaupt noch einmal versuchen wenn es so weit kommen würde? - schließlich hat ihm ja etwas gefehlt. Ich würde mal die Gelegenheit nutzen und schreiben/fragen was ihm gefehlt hat. Dann könntet ihr immernoch weiterschauen wie es weitergeht.

Worüber habt ihr eigentlich geredet??

Was wir diese Woche noch so machen und sowas

0
@hihiandsmile

Dann habt ihr also ignoriert was zwischen euch vorgefallen ist? Also ich kann dir nur raten, pass auf. . Es ist sowieso immer komplizierter, wenn man in derselben Schule ist. Wenn ihm wirklich was an dir liegt und er dich zurück will, wird er sich ernsthaft bemühen. Also dich nicht wochenlang warten lassen oder sowas... am besten du fragst ihn nächstes mal, wenn ihr euch trifft, wie er das ganze sieht. Der soll mal Klartext reden. Ich finde es geht gar nicht, während so einer Phase mit anderen Mädchen zu spielen :/ Und damit auch mit deinen Gefühlen. .. :O zeig ihm, dass du nicht abhängig von ihm bist. Wenn er dir keine vernünftige Antwort liefern kann und sein Verhalten nicht ändert, obwohl du ihn darauf hinweist, dann lass ihn los. Es tut vielleicht anfangs weh, aber danach ist man befreit und verschwendet seine zeit nicht mehr auf so einen Blödsinn. Es gibt sicher andere Männer, die dich mit Respekt und echter liebe behandeln würden.

0

Was möchtest Du wissen?