Liebt die Mutter meistens den Sohn mehr als Der Vater tut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man doch nicht allumfassend formulieren. Beide Elternteile sollten ihre Kinder auf die gleiche Weise lieben, da Kinder das Ergebnis ihrer Liebe sind und ihre Zuneigung verdienen. Natürlich ist die emotionale Bindung manchmal zu einem der beiden intensiver, weil einer vielleicht der Verständnisvollere und empathischere ist, aber im Grunde sollte von beiden Teilen Liebe ausgehen.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ tsameem34

Normalerweise liebt eine Mutter alle ihre Kinder, schon weil sie während der Schwangerschaft eine andere Bindung aufbaut, als der Vater.

Aber es gibt ebensoviele Väter die ihre Kinder lieben oder sie alleine großziehen, egal aus welchen Gründen.

Wenn man alle Kinder liebt, wieso sollte man dann den Sohn bevorzugen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mütter lieben ihre KInder mehr, als die Väter. Auch wenn die Väter etwas anderes behaupten.

Mütter haben durch die Schwangerschaft eine ganz enge Beziehung zu ihren Kindern aufgebaut, das fehlt den Vätern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht nicht's über die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind, da von Anfang an eine total andere Bindung gegeben war. Also ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wernerbirkwald
16.07.2017, 00:41

Im Idealfall hast du recht.Leider gibt es unzählige Gegenbeispiele,

wo Mütter die Kinder vergammeln lassen.

0

Wie kommst  du auf so eine Frage ? Und wie soll man das messen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?