liebstöckel, stirbt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Düngen? Oder Pflanze sie in den garten, das Zeug ist winterhart.

Von Liebstöckelhybriden habe ich noch nie gehört, und wenn, wäre der Witz an ihnen mit Sicherheit nicht, dass sie besonders wenig wachsen (was sollte eine solche Züchtung denn für einen Sinn haben?).

Eigentlich ist Liebstöckel tatsächlich ein Kraut, das wie Unkraut wächst. Ist dein Liebstöckel vielleicht noch im Topf? Es kann sein, dass er zu wenig Platz hat, um sich auszubreiten. Das ist der Grund, warum Kräuter im Topf oft eingehen. Schlechte Erde und keinen Platz zum Wachsen.

Hallo thedancebear. Maggi Kraut ist eben wirklich wirklich keine Topfpflanze. An einem idealen Standort im Garten kann es 2 Meter hoch werden.

Was möchtest Du wissen?