Lieblingsbeeren?

Das Ergebnis basiert auf 64 Abstimmungen

Erdbeeren 52%
Himbeeren 22%
Heidelbeeren 17%
Brombeeren 9%

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Brombeeren

Ich mag am liebsten Brombeeren, dicht gefolgt von Himbeeren und Heidelbeeren.

Erdbeeren mag ich auch, aber nicht so gerne mehr wie früher.

Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich es einmal übertrieben habe und zu viele davon gegessen habe, aber sie waren selbst gepflückt vom Erdbeer Feld in der jeweiligen Saison und so mega lecker.

Die Brombeere, vor allem die Stachellose Brombeere ist mega lecker

2

Ich mag sie alle, aber am meisten die Felsenbirne. Hab dieses Jahr erst entdeckt, dass die bei mir wächst. Nein, nicht dass sie bei mir wächst, sondern dass sie essbar ist.

Brombeeren

Hallo,

ich mag Brombeeren am liebsten. Die sind nicht nur süss, sondern auch noch etwas sauer.

LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Lehre und Studium als Lebensmitteltechnologe
Himbeeren

Eigentlich sind's die Ribiseln, von der Auswahl die Himbeeren, dicht gefolgt von den Brombeeren. Aber auch Heidelbeeren sind super, solange es die aus dem Wald sind. Mit Erdbeeren bin ich momentan auf Kriegsfuß, nicht, weil ich sie nicht mag, sondern einfach, weil sie bei uns nicht gut wachsen und die aus dem Geschäft lahm schmecken.

Brombeeren

Im Mittelmeerraum gibt es noch geschmacklich unterschiedliche Arten, so zum Beispiel die „heilige Brombeere“ und die schmeckt soo lecker wenn man sie vom Feld sammelt. Es ist eine geheime Vitaminbombe, die leider von vielen als Unkraut gesehen wird...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?