Lieblings Hunderasse?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Andere Hunderasse 56%
Golden Retriever 20%
Australian Shepherd 12%
Boxer 4%
Dackel 4%
Chihuahua 4%
Rottweiler 0%

11 Antworten

Andere Hunderasse

Bully Kutta ist meine lieblingshunderasse

Willensstark , loyal, aktiv , nett, aber nichts für unerfahrende Hundebesitzer

und teilweise mit einen aggressiven Wesen , der BK gehört zu den Molossern die keine Herdenschutzhunde sind und zusammen mit den Gull dong und Gullterr am wenigsten für unerfahrene Besitzer geeignet sind

bei Hunden wie den Bully kutta muss alles passen großes Auto , große Accesoires also Leine geschirre und Das Essen ist für große Hunde teuer und der Charakter und der Mensch muss zum Hund passen und man sollte große Hunde passend führen können und der Besitzer sollte immer der Chef sein ein Bully kutta kann selbst als 6 Monate alter Welpe bei falscher erziehung der reinste Horror sein, aber richtig erzogen ist er ein Traumhund

in Deutschland kann man Bully kuttas schon halten , aber eben Beschränkt , nicht überral, ist eher für ländliche Gebiete Stadteile geeignet und nicht für STadtzentren

der Bully Kutta ist kein HSH sondern eher eine Art "Arbeiter Dogge" etwas wie die vor 200 jahren

Alabai ist meine 2. lieblingsrasse, die rasse auch toll aber ich mag kräftige Hunderassen mit kurzen Fell mehr als mit Viel Fell

Chihuahua

Von den genannten definitiv der Chihuahua. Diese Hunderasse wird von den meisten Leuten hoffnungslos unterschätzt.

Meine absolute Lieblingsrasse ist allerdings der Shiba Inu, gerade weil es keine "normalen" Hunde sind und die Rasse so "schwierig" ist.

Golden Retriever

Heyyho 👋

Ich mag Golden Retriever am liebsten 🐶

Wir hatten nämlich früher auch schon mal einen Golden Retriever.
Aber er ist leider schon vor ein paar Jahren verstorben..... 😥

Aber wenn dann hätte ich eben sehr gerne auch wieder einen Golden Retriever.

Liebe Grüße ArinaArande 😊

Andere Hunderasse

Greyhound.
Genauer gesagt Ex Racing Greyhound.

Leichtführig, genügsam und fast unsichtbar im Haus - elegant und energiegeladen in "freier Wildbahn". Wer einmal einen Windhund rennen gesehen hat, kommt nicht mehr los. Plus, er ist der ideale Hund für Leute, die nicht ständig auf dem Hundeplatz stehen wollen. Wer eine Arbeitsrasse oder einen Sitz-Platz-Fuß Hund will, ist mit dem Greyhound definitv falsch beraten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 20 Jahren im Bereich Rettungshunde tätig und Tierhalter
Australian Shepherd

Ich mag eher Unikate als Hunde von der Stange (Rasse). Am liebsten mittelgroße bis große Mischlinge. Von den Rassen sind mir Schnauzer, Huskies und Wolfshunde am sympathischsten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte in den letzten 15 Jahren 5 Hunde, 1 -3 gleichzeitig.

Falsch geklickt, ich wollte "Andere Hunderasse"

0

Was möchtest Du wissen?