Lieblings Genre Musik?

Das Ergebnis basiert auf 51 Abstimmungen

Anderes (Kommentare) 53%
Heavy Metal 24%
Classic Rock 12%
Punk 8%
Hard Rock 2%
Grunge 2%
Blues (N Rock) 0%

22 Antworten

Von einem Experten bestätigt
Anderes (Kommentare)

Ich höre am liebsten Rock und Pop, sowohl in Englisch als auch in Deutsch.

Anderes (Kommentare)

Ich höre eigentlich hauptsächlich Hop und Pop.

Allerdings höre ich auch manchmal sehr gerne bestimmte Rock Songs. Ob diese jetzt noch in bestimmte "Unter-Genres" eingeteilt werden und in welche die dann eingeordnet werden kann ich dir jetzt nicht wirklich sagen, weil ich mich was das angeht eben mehr mit Hip-Hop und Pop beschäftige.

Hier mal ein paar Songs, die ich gerne höre (Rock)

  • Hells Bells - AC/DC
  • Back in Black - AC/DC
  • T.N.T. - AC/DC
  • Thunderstruck - AC/DC
  • Highway To Hell - AC/DC
  • How You Remin Me - Nickelback
  • Believe It Or Not - Nickelback
  • Dani California - Red Hot Chilli Peppers
  • Californiacation - Red Hot Chilli Peppers
  • By The Way - Red Hot Chilli Peppers (Wobei ich mir da nicht sicher bin, ob das wirklich zu Rock zählt)
  • Carry On My Wayward Son - Kansas

Und noch viele weitere Künstler, wie z.b.

The Offspring, Scorpions, Bon Jovi, Aerosmith, Audioslave, Iggy Pop, The Vines, Yellowcard.

Anderes (Kommentare)

alles was gut ist, ich habe keine Vorlieben (Richtung) mehr, auch Schlager oder Jazz gehören dazu usw ...

Heavy Metal

... bin aber ausser bei Grunge aus Deiner Liste bei allem heimisch, bin sogar Drummer und Sänger bei einer ClassicRock-Coverband. Von daher ist das nahezu gleichauf zu Metal.

Anderes (Kommentare)

Alternative Rock und classic Rock bis Hardrock und Punkrock und gelegentlich softrock. Bands wie Linkin Park, twentyonepilots, green day, dead poets society, Queen, AC/DC, rhcp, metallica, die ärzte/die toten Hosen und so 80er, 90er und 70er, wobei ich aktuell eher zu 90er tendiere (und vlt sogar noch 2000er). Manchmal hör auch bisschen in mehr in die metal Richtung mit disturbed oder beyond the black. (Ganz andere Musik hör ich auch mal, aber bis auf aktuellen Pop oder den meisten Deutschrap, das kann ich irgendwie echt nur höchstens 10 Minuten hören, danach ist mir langweilig)

Ich finde einfach, Rock ist so vielfältig und die Bands haben auch so unterschiedliche Songs, dass da gefühlt mehrere Genres abgedeckt werden und zumindest für jede Stimmung was dabei ist.

Und generell schließt ich mich noch der Antwort von @Moritz5800 an

Was möchtest Du wissen?