Liebherr Gefrierkombi: Boden des Kühlschrankes hat sich gewölbt! Wer kennt sich damit aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wahrscheinlich undicht und wassere eingedrungen eis dehnt sich dann aus ist die frage ob das ding dann noch gut isoliert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yacuai 25.12.2009, 18:19

Das habe ich mir auch gedacht. Das würde die Wölbung auch erklären! Wenn sich das Wasser ausdehnt hat´s ja ne wahnsinns Kraft. Eigentlich kann ich ihn ja weiter benutzen bis es Kracht ^^

0
Flieger12345 25.12.2009, 18:34
@yacuai

ja, ich sagte nur isolierung hast du damit auch keine mehr und vielleicht kracht es mit den stromkosten oder der kompressor macht irgendwann nicht mehr mit muss mehr arbeiten

0
yacuai 25.12.2009, 18:44
@Flieger12345

Und wenn ich den Strom mal Messe was er frißt? Ich denke das meine alte Gefrierkombi ahno 1970 mehr Strom verbraucht als dieser der ein kleinen Eisbollen unter dem Plastik hat. Er müßte doch noch ein paar Monate mitmachen, dann kaufe ich mir eh ein neuen! Was denkst du ?

0
Flieger12345 25.12.2009, 19:02
@yacuai

würde ich machen, aber ich muß mir auch einen vergleich holen (aus dem I-Net) was das gerät normal braucht. - denn deine alte kiste kann kein vergleich für den liebherr sein, schließlich ist die technik auf seinen und nicht auf den verbrauch deiner alten kiste ausgelegt

0
yacuai 25.12.2009, 19:27
@Flieger12345

Melde mich noch mal wenn beide gemessen habe. Wegschmeißen tuhe ich den neuen mit der Beule mal nicht bis ich ihn gemessen habe.Apropo, mein altes Kombi ist von Siemens. Mindestens 25 Jahre alt.Ohne Knopfe und Piepen ^^ Bin ja mal gespannt was sich da Messen läßt. Der alte frißt mir sicher die Haare vom Kopf ^^ Dabke für´s Helfen. Ach, und eine schöne Weihnachtszeit dir,gell ;)

0
Flieger12345 25.12.2009, 19:36
@yacuai

dir auch und viel glück und nutz die zeit wenn du den liebherr nur als übergangslösung hast. kannst ja im netz sschon nach nem neuen A++ Gerät ausschau halten wennst du zeit hast kriegst was mit 50% und mehr nachlas

0
yacuai 16.02.2010, 09:23
@Flieger12345

so. lang, lang ist´s her ;) Fachmann war da und meinte das das Leck nicht nur Wasser hindurch lässt sondern auch das Kühlmittel ! Im ruhigen Zustandt konnte man die Beule eindrücken aber nach nochmaligen anschluss, knixte und knaxte es, sobald der Stecker drin war und die Beule wurde immer grösser. Also, Gas !!! Somit war das Gerät in 5 min. auf dem Müll ^^ gruss yac.

0

Könnte auch Schimmelbildun sein, der drückt nun das Plastic hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
yacuai 25.12.2009, 18:20

Glaubst du das Schimmel so eine Kraft besitzt? Wasser ist doch stärker wie Schimmel ? s.h geschloßene Flasche im Gefrierfach. Stinken tut die Kiste auf jeden Fall nicht :)

0
HHSthp 25.12.2009, 18:54
@yacuai

Kuck doch BBaumwurzeln, die drücken Asphaltdecken, und Gehwegplatten hoch. Das sind auch nur Gewächse.

0
yacuai 25.12.2009, 19:31
@HHSthp

Ich werde jetzt erst mal den Stromverbrauch Messen. Mal sehen wie das Ergebnis ist. Dank dir. Eine schöne Weihnachtszeit noch. ps. ich dachte das schimmel Flauschig ist (Werbung) ^^

0

Was möchtest Du wissen?