"Liebesschlösser" an Leipziger Brücken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das mit den Schlössern ist eine nette Idee und im Moment ein ganz großer Trend. Gefördert wird dieser Trend sicher nicht zuletzt durch die Firmen, die Vorhangschlösser herstellen und durch die vielen kleinen Betriebe, die die Schlösser gravieren. Die Frage ist sicher, ob man sich die gegenseitige Liebe nicht viel besser ganz individuell gestehen kann, statt einfach nur das zu machen, was hundertausende anderer Menschen gerade mal eben auch machen. Wenn man die Schlösser im öffentlichen Raum z.B. an Brückengeländern befestigt, dann kann das schon eine Art von Sachbeschädigung sein. Brückengeländer müssen irgendwann gestrichen werden - kannst du dir vorstellen, was es kostet, wenn dann zwei ausgebildete Maler tagelang Schlösser entfernen müssen, um das Geländer streichen zu können? Außerdem sind manche Fußwege an Brückengeländern schmal - es gibt Brücken, an denen hängen 30 - 40cm dicke Batzen mit Schlössern. Jetzt lass mal sich jemanden daran verletzen - oder auf die Straße ausweichen (vielleicht eine junge Mutter mit Kinderwagen) und von einem Auto überfahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?