Liebesromane und Krimis in der Bücherrei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Ich habe mich schon im Internet informiert, nach guten Liebesroman und Krimis/Thriller, fand jedoch nur welche aus dem Jahr 2006 bzw 2007"

...könntest du das irgendwie noch besser erklären? Hast du im Internet nach Bestsellern allgemein ausschau gehalten? Oder hast du in deiner Bücherei nur Bücher aus dem Jahr 2007 gefunden?

Bei den Bestsellern sollte man beachten, dass es nur Bücher sind, die sich am besten verkauft haben, das hat theoretisch nichts mit der Qualität zu tun. Kann also auch sein, dass sie absoluter Mist sind. Beispiel: Shades of Grey. Absolut überbewertet. Aber da es sich einfach unglaublich viel verkauft hat, monatelang auf der Bestsellerliste.

Du könntest doch einfach die Angestellten der Bücherei nach Preisträgern fragen. Die können dir die Bücher beiseitelegen. Zum Beispiel Bücher und Autoren die den Preis der Leipziger oder Frankfurter Buchmesse erhalten haben, oder die mit dem Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurden. Was auch noch interessant ist, wäre der "Friedenspreis des deutschen Buchhandels", der Autoren ehrt, die sich literarisch, künstlerisch etc. für den Frieden einsetzen.

Und "Bücher empfehlen die es in der Bücherei geben kann" ist ziemlich schwammig. Ich weiß einfach nicht wie groß der Bestand ist. Wenn die Bücherei eher aktuelle Literatur hat und sich auf Bestseller und Literaturpreise beschränkt, kann es sein, dass meine Romane gar nicht erhalten sind. Büchereien halten sich nicht nur an Bestseller oder bekannte Autoren. Günter Grass, Michael Ende oder George R.R. Martin wirst du zum Beispiel überall finden. Nur die Auswahl ihrer Titel wird bei so einer kleinen Bücherei wie deiner Besenkammer eher klein ausfallen. Stephen King ist ein Begriff, ja? Den Titel "Dolores" wirst du wohl nicht finden, dafür aber "ES", weil es das bekannteste ist. Und eventuell die aktuelle Kurzgeschichtensammlung.

Dann noch das Genre. Klar kann ich dir ne Liste machen, aber das wird unfassbar viel sein. Fantasy (kann auch Liebe beinhalten) Eher Krimi/Thriller? oder doch Jugendbuch? Und wenn ja, für welches Alter? Es gibt natürlich nicht nur reine Krimi/Thriller und Liebesromane. John Green zum Beispiel ist ein Jugendbuchautor, den wirst du nie und nimmer unter "Liebesroman" finden. Und Anonymus "Das Buch ohne Namen" wirst du unter Krimis/Thriller finden, ist aber von vorne bis hinten mit Splatter und Fantasy vollgepackt.

Und suchst du direkt Beststeller, aktuelle Titel oder Preisträger? Ist eine ziemlich verzwickte Frage. Bei rund 100 000 Neuescheinungen jedes Jahr fällt unglaublich viel weg.



Oder soll ich dir einfach ein paar Bücher empfehlen, an die ich jetzt denken muss? Ganz egal, ob sie auch die Bücherei haben könnte?

leggaschen 04.05.2016, 14:47

Alle Bücher die nicht von zu weit hergegriffen sind,sind hier herzlich Wilkommen. (dh. keine Kochbücher etc.)

Selbst wenn sie sehr unbekannt sind, würde ich mich über jedes vorgeschlagene Buch freuen:)

0

Ich habe mal ein Praktikum in der Jugendabteilung einer Bücherei gemacht... Meiner Erfahrung nach waren Bücher der Biss-Reihe ganz schnell weg und die drei??? . Rubinrot, Warrior Cats und Göttlich z.B.auch... ist jetzt eher Fantasy warn aber alle sehr beliebt. Krimis von Adler Olsen sind auch gut, und Klassiker wie Das Parfum.. Hoffe ich konnte bisschen helfen :D

Was möchtest Du wissen?