Liebeskummer. Weis nicht was ich machen soll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sei nicht zu traurig, er braucht noch Zeit, ihn überfordert die ganze Situation. Er weiß nicht was er tun soll, und das mit seiner Frau, das ist einfach zu viel. Er muss wahrscheinlich sehr viel nachdenken, ich kann ihn da vollkommen verstehen. Nimm es dir bitte nicht zu sehr ans Herz es liegt sicher nicht an dir, die Situation ist halt einfach nicht so wirklich die beste für eine neue Beziehung.

Hoffe konnte dir helfen. MFG- SocialMods ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze, dass er über die Trennung von seiner Frau noch nicht ganz drüber weg ist. Gib ihm erstmal ein bisschen Zeit für sich, damit er erst einmal alles verarbeiten kann. Schreib/Sprech ihn in ein paar Tagen wieder an, Männer brauchen auch mal etwas Zeit für sich allein. Ich bin zwar noch ein Jugendlicher aber ich hatte auch ein paar mal Ähnliche Situationen. Nachdem ich Zeit für mich hatte, wurde alles wieder in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. braucht er einfach seine gewisse Zeit bis er zu einem Entschluss kommt und meldet sich dann bei dir, habt ihr denn was genaues abgemacht oder hat er nur gesagt das er Zeit braucht und sich dann nicht mehr gemeldet ? Mache dich wegen einem Typen nicht allzu fertig, das ist kein Kerl der Welt wert. Fühl dich gedrückt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chaoskopf73
11.09.2016, 16:47

Nein er hat keine Zeit genannt. Nur schnell.aber was heißtdas?

0

Was möchtest Du wissen?