Liebeskummer nach 5 Monaten Trennung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich verstehe deine Reaktion schon irgendwie obwohl es etwas schwierig alles ist. Klar versucht man sich irgendwie abzulenken, gerade wenn man weiß das Sie jemanden neues hat, versucht auch irgendwie zu dementieren, und zu zeigen das man das genauso kann :).

Diese Zeit wird aber auch bei dir vorübergehen. Wie du, diese Zeit aber überwindest kannst auch nur du ganz alleine wissen.

Such dir vielleicht ein Hobby oder vertief dich in andere Interessen, lerne neue Leute kennen oder unterhalte dich mit Freunden über deine Situation, lenk dich ab :).

Das ist gerade der Beste Rat den ich dir nur ans Herz legen kann.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Sie hat das gemacht, was ich dir auch rate: Ablenkung suchen! Also in feste Beziehung würde ich jetzt nicht, aber einfach mal mit anderen was unternehmen, sich bewusst werden, dass sie nicht die einzige tolle Frau auf dieser Welt ist und einfach neue kennenlernen :)

Wie komme ich mit meinen Problemen klar?

Hallo zusammen

Ich weiss nicht wo ich anfangen soll.

Ich habe vor 5 Monaten eine Ausbildung angefangen. Seit dem bin ich nicht mehr glücklich, weil ich einfach keine Zeit mehr für mich und meine Freunde habe. Zuhause fühle ich mich nicht geliebt. Ich lebe mit meinem grossen Bruder, bei meiner Mutter, mit der ich mich immer streite. Ich habe nur meine Kumpels die immer für mich da sind, für die ich aber seit der ausbildung nicht mehr viel zeit habe. Ich fühle mich deshalb so allein. Dann gibt es noch meinen Ex Freund, der mich seit der Trennung stalkt. Ich habe einfach so viele Probleme, mit denen ich nicht mehr klar komme. Ich bin so unglücklich. Ausziehen kann ich nicht, weil mein Bruder mir das safe verbietet. Kann mir irgendwer sagen, wie ich lernen kann mit meinem leben klar zu kommen???

...zur Frage

Ich weiss nicht wie ich handeln soll🤷🏽‍♀️(Freund mit kind )?

heyyyjoo ich bin Anna ich bin 18 Jahre alt und habe schon seit längerem ein Problem. Ich habe einen freund seit 7 Monaten ich bin sehr glücklich mit ihm es läuft alles perfekt wir sind beide sehr verliebt wir haben zukunftspläne und wünschen uns das das irgendwann klappt. Das problem ist er hat einen 5 jährigen sohn und ich habs nicht so mit kindern ich hab mich bis jetzt inmer versucht fern zu halten wo er bei ihm war er kommt jedes 2 wochenende der kleine is echt süß und liebt mich echt aber ich komm auf die Vergangenheit von meinem freund nicht klar mit seiner ex dies das und allgemein is mir das einfach zu viel mit dem kleinen ich weiss nicht ob ich das kann ich hatte das meinem freund schon gesagt wir hatten uns auf eine pause geeinigt aber das hatte keinen sinn der kleine hatte so oft nach mir gefragt ich weiss nicht was ich machen soll ich liebe ihn über alles aber was soll ich machen ich kann das so nicht mit dem kleinen ich kann aber mit meinem freund nicht glücklich sein wenn sein kind da is das ich dann jedesmal fehle das is nicht gut.. und heiraten und eigene kinder bekommen geht also so auch nicht aber ich weiss so eine Beziehung bekomme ich nie wieder ..

...zur Frage

Sollte ich ihm (ex) schreiben?

Also naja, es ist schwierig, er ist mein ex aber ich liebe ihn immer noch. Er hat wegen einer anderen schluss gemacht, aber diese beziehung ist jetzt nach ca. 1 jahr auch vorbei gewesen. Sie sind jetzt auch ein halbes Jahr nicht eher zusammen, heißt es ist schon einige Zeit her, dass er schluss machte. Dummer weise gehen wir in eine Klasse und sehen uns somit ziemlich oft. Ich konnte ihn einfach nicht vergessen, dass hab ich ihm vor ein paar Monaten auch gesagt. Doch er hat es ignoriert, da wir seit der Trennung nicht so gut mit einander klar kamen... Sollte ich ihm schreiben, mich entschuldigen oder so? Bitte helft mir... Ich liebe ihn so, doch weiß nicht was ich machen soll, was würdet ihr machen??? LG und danke schonmal für alle Antworten ❤️🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?