Liebeskummer los werden .wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebeskummer haben aber glücklich sein...

Ich saß alleine auf einem Spielplatz, auf der Schaukel, als ein kleines Mädchen zu mir kam.. es sah mich schaukeln, und meine Tränen. Es fragte mich: "Warum weinst du?" Ich sagte "Wegen der Liebe!" Das kleine Mädchen schwieg kurz und fragte mich dann "Was ist Liebe?" Ich sah es an und versuchte ihr zu antworten... ich dachte kurz nach und sagte dann "Liebe ist Trauer!" Sie meinte kurz drauf "Nein, das ist es nicht!" Sie berührte mich sanft im Gesicht und schaute mir in die Augen. "Liebe ist unendliches Glück. Denn das wunderbarste, was du je lernen kannst, ist zu lieben und wieder geliebt zu werden und dass du weinst, zeigt mir das du lieben kannst, also solltest du froh darüber sein. Denn es gibt auch Menschen, die haben nie zu lieben gelernt, also lache lieber! Denn du kannst lieben!" Mit diesen Worten ging das Mädchen... Ich trocknete meine Tränen und wollte sie fragen, woher sie diese Weisheit hat, doch ich konnte das Mädchen nicht mehr finden.. und als ich hoch sah, sah ich einen Engel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elejna12
28.06.2014, 20:38

Sehr süßer Text :)

0
Kommentar von abcc1234
28.06.2014, 20:45

Das hat mir ein lächeln ins Gesicht zaubern können. Dankeschön :)

0

Da hilft fast nichts. Am besten, du legst dich ins Bett und nimmst dir Zeit traurig zu sein, vielleicht auch mit einer besten Freundin zusammen. Wein dich aus. Und dann ist es bei einem Liebeskummer wie bei einer wirklich fiesen Grippe, nach einer langen Zeit, die man zu nichts zu gebrauchen war, verschwindet er ganz langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst du mit jemandem darueber reden. Evtl auch mit der www.telefonseelsorge.de, die bietet auch Internetberatung an. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Hilft nur die Zeit und viel Unternehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?