Liebeskummer in Fernbeziehung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte auch eine Fernbeziehung und es war sooo schlimm am Bahnhof zu stehen und zu wissen -Du bist zuhause wieder nur mit Dir. Telen viel-reden viel aber viel kuscheln? Neeeee erst wieder in bestimmter Zeit. Wir wohnen jetzt seit einem Jahr zusammen :)

Oh Gott! Hilfe ... das steht mir morgen auch wieder bevor. :( Am Bahnhof stehen, die letzten Küsse, die Tür schließt sich und der Zug fährt weg .... und dann sieht man ihn irgendwann nicht mehr und das wars ... das verfolgt mich bis in meine Träume. Und dann wieder allein, nicht mehr zusammen einschlafen und aufwachen, keine Nähe. :( hmmm. :( Nur noch ein Tag. Und dann kommt der böse Zug.

0
@pferdefreund10

Ihr werdet das schaffen, seid stark. Wir habens auch geschafft und jetzt? Wüscht ich mir manchmal ich hab meine Ruhe :D Könnt ihr Euch das vorstellen? ich konnte mir auch nie vorstellen , dass er mir mal auf die Nerven geht :D Ich saß im Zug-die Tränen rollten nur so hinunter und die Gedanken bei ihm. Aber ich schal mit seinem Geruch hat mir geholfen so war er immer da und auch Bilder in jedem Raum ( ich hatte eine ganze Etage bei meinen Eltern ) haben mir gehlolfen. Teu teu teu

0
@Maya09

das gehört wohl dazu. ;) ja, ich hab auch photos überall und meine ganze bettwäsche riecht nach ihm, weil ich eines seiner deos hab. :)

0

Hi, ich weiß es ist total schwierig (bin mit meinem Freund seit zwei Jahren zusammen und haben seit einem Jahr eine We-Beziehung - Studium..). Ich kann dir nur den Tipp geben, den Schmerz nicht negativ zu sehen und einfach mit positivem zu "übertönen". Ihr vermisst euch (schmerzlich) - das ist "toll"! Wie viele Paare sehnen sich nach mehr Sehnsucht, weil zu viel Alltag eingekehrt ist.. Wie ich herauslese, habt ihr seit zwei Jahren eine funktionierende Beziehung. Und sie hält die Ferne aus, euch kann also nichts so schnell auseinander bringen. Was auch hilft, ist sich ein gemeinsames Ziel zu setzten. Vllt. könnt ihr während dem Studium nicht viel an der Lage ändern - aber danach. Überlegt doch, wie ihr das danach regeln wollt.. wenn ihr das ungefähr wisst und du dann daran denken kannst, gehts auch besser. Und/oder plant schonmal für die nächsten Semesterferien =) Es kommt nicht immer darauf an, wie oft man sich sieht sondern wie man die gemeinsame Zeit verbringt und dass die Gefühle voll da sind. Ich wünsch dir viel Glück.. und stärke dich an deiner funktionierenden Beziehung und verzweifle nicht ;)

Das stelle ich mir wirklich schlimm vor! Leider sehe ich auch keine Möglichkeit, wie ihr daran was ändert könntet auf die Schnelle. Da heißt es wohl nur durchhalten, so hart das sein mag :/ . Telefoniert und schreibt so oft wie es nur geht, das macht es bestimmt etwas leichter. Liebe kann alles überstehen, wenn sie stark genug ist und bei euch scheint das der Fall zu sein - Glückwunsch!

dankeschön! ja, wir schreiben jeden abend. smsen jeden tag, so oft wie das geld reicht ... aber ich bin einfach der typ mensch, dass körperlich anwesenheit sehr wichtig ist, dass ich ihn sehen und kuscheln kann. ;) noch sind wir zusammen - bis montag, dann fahr ich wieder, er kommt schon am wochenende, aber es trotzdem so deprimierend zu wissen, dass man jetzt nicht mehr jeden tag gemeinsam einschläft.

0
@pferdefreund10

Das kenne ich aber auch :/. Mein Freund und ich haben auch knapp 2 Jahre lang eine Wochenendbeziehung geführt, weil er so viel arbeiten musste und wir auch etwas weiter auseinander wohnten. Nach einigen Schwierigkeiten leben wir jetzt aber seit 2 Jahren in unserer ersten gemeinsamen Wohnung ^^. Bestimmt schafft ihr das auch! Ihr müsst nur zusammmen halten und immer füreinander da sein =).

0

Ich kenne das. Es ist sehr schwierig und ich Verstehe dich. Jedoch ist es so das Liebe keine Grenzen kennt. Viel machen kann man dagegen jedoch nicht, nur zusammenziehen, das geht bei euch ja nicht. Viel Kraft.

danke dir! ich muss mir immer das ziel vor augen halten, dass ich weiß, dass wir zusammenziehen wollen, so schnell wie irgend möglich, aber selbst das ist ja noch in so weiter ferne ... wenn ich überlege, dass er mit seinem studium in höchstens 3 jahren fertig ist und ich in 4 jahren ... dann isst mich das fast auf. denn ich habe das gefühl, dass mein nervenkostüm schon in den vergangenen zwei jahren stark gelitten hat. werde oft krank, gehe manchmal nicht zur uni und bleibe im bett, weil es mir einfach schlecht geht ... furchtbar.

0

(: also ich hab auch ne fernbeziehung.. er wohnt ca. mit der regionalbahn 4 stunden weg.. (ich weiß keine ewigkeit aber es is eine fernbeziehung!!) wir schreiben einfach regelmäßig sms.. telen jeden abend.. (aber das is halt bei euch glaub ich ein Problem, wegen kosten^^ es is ja ausland!

aber übers inet könnt ihr ja KOSTENLOS telen, bei skype.. das am abend immer.. das machen wir auch ab und an, wir sehen uns zwar eig JEDES wochenende..

ich vermiss ihn auch immer sobald er in zug einsteigt und ihm gehts nich anders.. aber wir denken immer an das nächste treffen, das hilft uns ein bisschen..

viele bilder (: um einen rum, das hilft auch ;) wirkt wunder, bei mir!

ich hoff es war eine kleine hilfe >.<

dankeschön! ja ... da wir beide fotografieren haben wir viele bilder und ich sehe sie oft an. in meiner wohnung ist eine ganze leiste voll von fotos nur von ihm. :) die kosten gehen, da ich bahncard 50 habe und zudem kann man mit dem europaspezial für 19 bis 29 euro fahren. :) aber ich heul trotzdem jedes mal. es will nicht besser werden. :(

0
@pferdefreund10

-.- das is echt shit, das weiß ich.. wie lang hat jeweils euer studium noch?

denk einfach positiv ;)

danach (: is alles vorbei.. und ihr werdet euch JEDEN tag am hals habn..

jede beziehung muss höhen und tiefen meistern.. und das, is wirklich, großes KOMPLIMENT das ihr das packt (:

0
@MiiMiix3

er hat noch 3 jahre und überlegt, seinen doktor, wenn er einen macht in deutschland zu machen und ich habe noch 4 jahre. ist also noch ziemlich lange hin. :/ ich hab ja erst angefangen, aber zumindest ist es nicht mehr so schwer wie in der schule, denn da hab ich ab und zu mal ein paar tage geschwänzt und es auch geschafft. :D an der uni ist es wenigstens nicht mehr so streng. ;)

0

Was möchtest Du wissen?