liebeskummer- was dagegen tun

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass es dir so gut gehen wie es in der Situation bloß geht. Tu Sachen die dir gut tun. Und auch ausheulen ist mal ganz wichtig. Aber pass auf, dass du nicht in ein Loch reinfällt bzw. da wieder rauskommst. Klammer dich früh genug bzw. rechtzeitig an Freunde und geh mit ihnen feiern, picknicken, essen, was trinken, bowlen oder sonst andere Sachen die dich ablenken.

Liebe Grüße Fotografie2468

Lenk dich ab und bring dich auf andere gedanken, rede mit jemandem darüber und verbring viel zeit miz freunden. Komm gar nicht erst auf dumme gedanken. Viel glück &LG blackdead99

Zeit heilt alle Wunden. Ablenken so gut es geht! Sich an das krallen was man hat, beispielsweise Freunde, Hobbys, Interessen, Spezialitäten, Erfolge, die eigene Persönlichkeit, Aussehen, etc.

Abstand halten und ablenken, so gut es geht

Die Zeit heilt gar nix :(

0

Hau mal wem auf den Mund und sag ihm dann "Zeit heilt alle Wunden". Bin gespannt wie die Sache ausgeht.

dummer Spruch.

0

Esse bloß keine Schokolade, Eiscreme oder so. hilf auch nix. Lenk dich ab oder mach genau das Gegenteil und schau mit deiner BF oder so die typischen Filme zum mit weinen. Alles Gute, CakePopsLover

Was möchtest Du wissen?