Liebesfrage - hypothetisch gesehen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich in jede Person anderen geschlechts verliebt sein würde, mit der ich täglich mehr kontakt habe als mit meiner freundin würde ich entweder im himmel leben oder wahnsinnig werden.

Manchmal kann es ganz entspannend sein, tagsüber andere menschen (auch potzentielle liebhaber/geliebte) zu treffen und abends in einen sicheren und wirklich liebenden hafen zurückzukehren. Und den ganzen tag in diesem hafen abzuhängen wäre auf dauer eher kontraproduktiv. Also lieber regelmäßig raus aufs meer, vielleicht auch mal auf ne stürmische see, dann freut man sich definitiv viel mehr, in den geliebten heimathafen zurückzukehren.

Aye Aye? ;)

Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass sich eine Person in einer langjährigen Beziehung befindet mit einer Partnerin mit Kindeswunsch? Aber die Person täglich noch jemand anderes sieht oder kennt und man sich jetzt nicht sicher ist, ob man in die andere Frau verknallt ist??

So ähnlich - in der Antwort vor deiner, habe ich es nochmal genauer beschrieben.

0

Du bist unsicher, und solltest Dich fragen warum und aus welchen Gründen Du mit ihr zusammen bist. Wenn dann solltest Du ihr Deine Unsicherheit auch erklären, bevor es zu spät ist.

Was möchtest Du wissen?