Liebeserklärung nach heftigem Streit

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh man was für ein ... ich bin mal wieder zu spät. Wie ist der Abend denn gelaufen? Eigentlich wollte ich dir schreiben ihm einfach mal etwas in der Art ''egal was alles in letzter Zeit war, ich wollte dir längst mal sagen, dass du der wichtigste Mensch in meinem Leben bist'' zu sagen. So eine Generalentschuldigung finde ich immer etwas naja, nicht so gut halt, davon unbenommen sind natürlich einzelne konkrete Fehler. Aber die Auseinandersetzungen hatten ja auch ihren Grund und den sollte man nicht klein reden. Man kann auch unterschiedlicher Meinung sein, sich darüber auseinandersetzen und trotzdem sich lieb haben. Um so etwas mal deutlich klar zu stellen, dafür sind solche Termine ideal. Aber es spricht auch nichts dagegen das nun nachzuholen, warum auch nicht, so ein Datum ist doch auch nur ein Klecks im Kalender.

Sag es ihm einfach. Vielleicht so in der Art: Ich weiß, wir hatten in letzter Zeit oft Streit, und ich wollte dir sagen dass es mir sehr leid tut und ich will dass du weißt, dass du der wichtigste Mensch in meinem Leben bist." Das kannst du ja noch ein bisschen ausführen, weil so 1 Satz sagen ist vielleicht bisschen wenig.

Was möchtest Du wissen?