Liebescomeback oder Game Over?

3 Antworten

Das wird eine schwierige Kiste.

Zwar macht ihr wieder viel miteinander, aber ich glaube, um den Kern des Problems drückt ihr euch beide herum: das Vertrauen.

Ihr müsst euch diesbezüglich irgendwann einmal aussprechen. Einmal ist der unvermeidliche Tag da, an dem ihr das Innerste nach außen kehren müsst, an dem ihr euch sagen müsst, warum ihr damals Mist gebaut habt, wie du es formulierst.

Aber es muss schonungslos sein, ohne Tabus und in totaler Offenheit. Denn nur wenn ihr alles übereinander wisst, auch eure Schwachstellen, dann könnt ihr - vielleicht - wieder Vertrauen zueinander fassen und vielleicht auch verstehen, was der Grund für euer Verhalten war.

Vertrauen ist die Basis für die Liebe. Wenn ihr die nicht 100%ig spürt, wird es nichts werden mit euch.

Also: Packt's an!

On - off - on - ...   Meinst Du wirklich, dass DA mal 100pro Vertrauen aufgebaut wird?

Ich nicht.

Sorry.

Warum schaust Du Dich nicht nach anderen Jungs um? Und wirst mit einem -neuen- glücklich? Und kein on-off mehr.

Das wird auf Dauer sowieso nicht gut gehen. Ihr werdet euch zwischendurch immer streiten. Suche dir einen anderen.

Was möchtest Du wissen?