Liebesbrief, ist der gut geschrieben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst am besten wissen, wie sie tickt und was sie mag. Solange dein Brief von Herzen kommt und ausrückt, was du fühlst, kann es nur richtig sein. Wenn sie es ablehnt, hättest du es nicht besser machen können, da sich zu verstellen, auch falsch wäre :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also grammatikalisch richtig ist der Brief nicht, eher ein Durcheinander und manche Passagen sind auch nicht sehr verständlich, da der Satzbau merkwürdig ist???
Vom Sinn her bestimmt sehr romantisch und süß, aber so richtig verständlich ist der Brief nicht...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knowhow321
03.04.2016, 00:58

Heyy 

Also ich bin aus der Schweiz. Bei uns ist die Grammatik ganz gleich, aber die Sätze sind einfach anders aufgebaut... 

0
Kommentar von Avoid888
03.04.2016, 01:16

Achso okay :D
Ja ist wohl süß von dir ;) obwohl ich halt nicht alles verstanden habe, aber ich muss es ja auch nicht verstehen, sondern derjenige der es bekommt und an den es gerichtet ist ;)

Viel Glück und LG

0

Ich gebe zu, dass ich den Brief nicht ganz durchgelesen habe, jedoch finde ich man sollte die Abkürzungen durch Wörter ersetzen. statt "max." würde ich zum Beispiel "höchstens" schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knowhow321
03.04.2016, 00:47

Könnt ihr mir einen Beispiel geben?

0
Kommentar von blazery
03.04.2016, 00:50

Es heißt auch "dich" statt dir...... lol.

0

Wenn sie kitschigen kram mag... okay.
Aber ich würde nicht so einen brief wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knowhow321
03.04.2016, 00:46

,weil.... 

0
Kommentar von kuchenschachtel
03.04.2016, 07:20

weil ich ihn zu übertrieben finde, da würde ich mich eher verarscht fühlen sry

0

Nein, da solltest du nochmal was dran machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knowhow321
03.04.2016, 00:45

Was soll ich den daran ändern?

0
Kommentar von anonymx13
03.04.2016, 00:53

"Ohne dir bin ich nichts. Ohne dir will ich nicht leben." - "Ohne dich bin ich nichts. Ohne dich will ich nicht leben.", das versaut das nette was du damit sagen möchtest ziemlich. Also, da solltest du nochmal durch den Text gucken :) und ansonsten finde ich es nur ziemlich kitschig, weil du dich oft wiederholst. Ich würde am Anfang einfach kurz schreiben was du an ihr magst und warum du sie zurück willst und dann das allgemeine was du am Anfang stehen hattest.

0

Eigentlich echt süß :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?