Liebesbrief Inhalt passend?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das stimmt! Der 1. Teil mit den "Dinge bereuen", stimmt zwar, aber den solltest du weglassen, und stattdessen was über sie schreiben, warum du sie magst, z. B.:,,Ich freue mich immer dein Lächeln zu sehen", oder so, ,,und daher frage ich dich, ob du mit mir zusammen sein magst."

Oh, frage nicht ob sie mit dir zusammen sein will, also nicht gleich. Das verschreckt Mädchen und Frauen nur und du hast für immer verkackt. Ja, Frauen können kompliziert sein, aber nur wenn man nicht über sie nachdenkt in Wirklichkeit sind sie ganz logisch. Schreibe einen lockeren Brief. Ob sie mal was mit der macht. Mach ihr in dem Brief Komplimente über ihren Charakter. Zeig dich unnahbar wenn sie dich trifft. Sei nett und so wie du zu einem Freund wärst und irgendwann nach frühstens 3 Monaten wenn du oft mit ihr Kontakt hattest aber auch nur kannst du ihr deine Liebe gestehen. Sonst so nach 6 Monaten. Da musst du vorsichtig sein. Leider weiß sie ja schon dass du sie liebst. Das kann ein Problem werden. Aber kämpfe, bedräng sie nicht, gestehe ihr nicht zu früh deine Liebe ( oder das du mit ihr zusammen sein willst), sei so wie zu einem Freund nicht so zu einer wie du sein würdest die du liebst, das kommt wenn du mit ihr zusammen bist, das verschreckt sie sehr und vor allem habe viel Geduld


Viel zu viel bla bla

Was möchtest Du wissen?