Liebesbeweis - Beziehung "retten" - HIIILFE?

10 Antworten

Gibt es ihn wirklich den Weihnachtsmann?

Eines Morgens, es war im September 1897, fand der Chefredakteur der New Yorker Zeitung "The Times" auf seinem Schreibtisch folgenden Brief eines achtjährigem Mädchens:

Lieber Redakteur! Ich bin acht Jahre alt. Einige meiner Freundinnen sagen immer, es gibt gar keinen Weihnachtsmann. Papa aber sagt: "Wenn es in "The Sun" steht, dann ist es wahr". Bitte sag mir doch die Wahrheit, gibt es einen Weihnachtsmann?

Virginia O`Hanlon

Francis Paracellsus Church, Redaktionsmitglied und Leitartikler der "Sun" übernahm die Beantwortung nur zögernd und ungern. Doch dann begann er geschwind, Zeile um Zeile aufs Papier zu werfen, und so entstand der folgende Brief. Seit einem halben Jahrhundert lesen ihn Millionen von Zeitungslesern Jahr für Jahr in der Weihnachtsausgabe und schätzen ihn als einen beredten Ausdruck der Gefühle, die das Menschenherz zur Weihnachtszeit bewegen.

Virginia! Deine Freundinnen haben nicht recht. Sie leiden an einer Krankheit, die ihnen freilich erst später Schmerzen bereiten wird, die aber dennoch eine böse Krankheit ist. Gib acht, dass auch du nicht von ihr ergriffen wirst: Es ist ein Leiden der Seele. Wir Erwachsenen nennen es: Zweifelsucht, Unglauben, Herzensarmut. Deine Freundinnen und die anderen, die es ihnen eingeredet haben, meinen sie seien wer weiß wie klug, weil sie nur das für wirklich halten, was sie mit ihren Augen sehen, mit ihren Händen greifen können - und wissen doch nicht, wie wenig das ist.

Nun, kleine Virginia, stell dir einmal die ganze weite Welt vor mit Bergen und Seen, Flüssen und Meeren und den endlosen Himmel darüber mit vielen, vielen Sternen! Stell dir einmal vor, was es da für Wesen gibt im Wasser und in der Luft und auf der Erde! Der Mensch ist nur eines unter Tausenden und noch dazu ein winzig kleines. Nicht mehr als ein Käfer oder eine Ameise. Wie sollte dieser mensch mit seinem kleinen Verstand alles sehen, alles erkennen und alles wissen! Ja, Virginia, es gibt einen Weihnachtsmann. So gewiss, wie es Wärme und Fröhlichkeit, Liebe und Güte gibt, die man ja auch nicht seinen Augen sehen kann, mit seinen Augen greifen kann! Und doch gibt es sie - das fühlst du doch - , und bringen sie nicht Schönheit und Freude in dein Leben?

Ach, wie traurig wäre die Welt ohne den Weihnachtsmann! So traurig, als ob es keine kleinenVirginias mehr gäbe, keine Märchen, keine Lieder, keine Dichter, die Geschichten schreiben - nur noch Leute die niemals spielen, niemals lachen! Da wären wir doch allesamt verloren, und das Licht, das ewige, das nie ausgeht, mit dem ihr Kinder die Welt erhellt und das mit jedem neuen Kindchen neu geboren wird, würde für immer erlöschen.

Nicht an den Weihnachtsmann glauben! Oh Virginia, es gibt nichts Wirklicheres und Beständigeres auf dieser Welt!

Und ich glaube an Dich. An unsere Liebe, unsere Zukunft und noch ganz viele Weihnachten mit Dir in zehnmal zehntausend Jahren, die mein Herz höher schlagen lassen.

Deine ...... (Autor unbekannt)

Das wäre mir zu anstrengend. Liebe ist etwas, was nicht bewiesen werden muss sondern an was geglaubt werden sollte. Jeder Versuch ihre Existenz zu beweisen endet damit eine Möglichkeit für sich selbst zu erkennen, dass sie nicht schon längst ist. In dem Sinne lass es sie Wissen, aber um Himmels Willen mach dir selbst nicht so einen Druck. Entweder sie glaubt ihrer Liebe zu dir, oder nichts und niemand kann es ihr zeigen. Weil Liebe durch sich selbst geschieht. Weil sie unsichtbar ist und der eigenen Entscheidung gleichkommt selbst die Liebe zu sein.

In dem Sinne was soll's. Tu etwas mit Spaß und Freude, aber verzichte sie überzeugen zu müssen. Entweder es ist ihr wichtig aus Gründen nicht zu Lieben, oder sie Liebt ohne Gründe zu brauchen.

Letztendlich brauchst du sie auch nicht. Es sie denn du "tust" es.

Ganz ehrlich Geschenke wären für mich nach einer Trennung und wieder Annäherung kein Liebesbeweis, denn ich mache meiner Frau das ganze Jahr kleinere Geschenke und nicht nur mit materiellen Geschenken, sondern zwischen den Zeilen und sie bekommt die Aufmerksamkeit die sie verdient.

Wenn du Schluss gemachst hast, dann wirst du wissen, warum du es getan hast und an was es lag.

Wenn sich Dinge ändern sollen oder sie haben sich geändert, dann zeigt es sich für den anderen, ob man sich selber geändert hat und zwar an dem Verhalten.

Versucht einfach euch wieder anzunähern und ob es dann klappt, das wird euch die Zukunft zeigen.

Verbringt die Zeit miteinander, redet viel miteinander, wie eure gemeinsame Zeit künftig aussehen sollte, das bringt meiner Meinung nach mehr, als ein Geschenk zu kaufen, das man sich vielleicht für später aufheben kann, wenn die Beziehung wieder klappen sollte. Man soll ja niemals nie sagen.

Und JA, du musst selbst wissen, was am besten für eure Situation geeignet ist.

Korb bereut?

Hallo, Also ich bin 16 und hab an Silvester einen Jungen 14 (bald 15) kennengelernt. Ich war etwas betrunken und wir hatten etwas. Am nächsten Tag hat er mich angeschrieben, ob wir denn etwas unternehmen wollen und ich habe erstmal zugestimmt. Jedoch wurde mir dann etwas "mulmig" zumute, als ich daran dachte, dass er fast 2 Jahre jünger ist als ich. Dann hab ich ihn angeschrieben und ihm gesagt, dass mir der Altersunterschied etwas zu groß ist, weil bei dem Treffen wäre sehr wahrscheinlich wieder etwas gelaufen. Jetzt überlege ich ob ich es denn doch bereut habe abzusagen. Vorallem kann ich ja schlecht nochmal fragen ob wir uns eventuell trotzdem einfach so treffen?

...zur Frage

Buchgestaltung (Geschenk für Freundin)

Hallo, ich möchte für meine Freundin ein Erinnerungsbuch gestalten. Ich werde wahrscheinlich ein paar Fotos reinkleben und ein bisschen noch was dazu scheiben.

Habt ihr ein paar Tipps/Ideen für die Textgestaltung und -inhalt ? Ich dachte vielleicht auch an die Zukunft. Was wir alle mal machen wollen, z.B 10 Dinge bevor man 18 wird.

Es soll insgesamt ein lustiges und hübsches Büchlein werden und so etwas ähnliches wie scrapbooking.

Danke im voraus :)

...zur Frage

ideen für kleine selbstgemachte gutscheine für die beste freundin zum geburtstag..

ich mache meiner besten freundin zum geburtstag ein büchlein mit kleinen gutscheinen.. ca. 10 ideen habe ich schon.. es fehlen mir jedoch noch ein paar..könnt ihr mir helfen? danke :)

...zur Frage

Ich möchte mich bei meinem Ex-besten Freund entschuldigen, dafür dass ich so ein Arsch war. Irgendwelche Tipps?

Ich bin 13 Jahre alt und in der 8ten Klasse am Gymnasium, meinen ex-besten Freund habe ich in der 5ten kennengelernt und wir uns direkt nach einem Monat perfekt verstanden. Wir passten einfach zusammen, er erzählte einen Witz und ich lachte mich tot oder wir machten witzige Challenges. Ich hatte die beste Zeit in meinem ganzen Leben und das meine ich ernst. Wir haben uns sehr oft getroffen und haben fast jede Woche übernachtet und haben spaßige Sachen gemacht, jedoch änderte dies sich. Fast am Ende der 6ten Klasse wandte er sich öfter von mir ab, wir haben manchmal noch übernachtet und ich habe gemerkt dass ich etwas tun muss. Meine Idee: Ich lade ihn zu einen Urlaub in Italien ein ohne Eltern damit wir sehr viel Müll machen können. Jedoch hatte er direkt auf der Busfahrt hin schreckliches Heimweh und hatte einen Schwächeanfall bei einer Pause. Ich versuchte von Anfang an mit ihm zu kommunizieren, jedoch ging er nie drauf ein. Ich fühlte mich zu diesem Zeitpunkt schon wie ein Haufen Elend, aber ich dachte vielleicht ändert es sich wenn wir da sind, jedoch begang ich Fehler für Fehler. Direkt am Anfang wandte ich mich auch von ihm ab da er auf vieles keine Lust hatte ,und suchte mir neue ,,Freunde". Alle Dinge die ich hätte nicht tun sollen werde ich nicht auflisten, aber ich habe vieles Falsch gemacht. Als wir wieder Zuhause waren erzählte ich meinen Eltern davon, davon ausgehend, dass ich nichts falsch gemacht habe, bemerkte dies aber erst später. Als die Schule los ging wollte ich ihn drauf ansprechen jedoch traute ich mich nicht und wenn doch wollte er nichts von mir wissen. Dann habe ich bemerkt dass ich viele Fehler begangen habe. Die Monate danach habe ich sehr viel geweint und habe mich von der Öffentlichkeit abgewandt und habe sehr viel traurige Musik gehört die mich zusätzlich runter gezogen hat. Jetzt hat die 8te begonnen und ich habe aufgehört traurige Musik zuhören damit ich vielleicht etwas fröhlicher werde, da alle meine Freundschaften unter dem Verlust von meinem besten Freund gelitten hatten. Ich fühle mich von meinem 2t besten Freund auch verraten, da er mir sagte, dass dies nicht ok von meinem ex-bestem Freund wäre und das er nichts mit ihm zu tuen haben will, jedoch macht er mehr mit ihm als mit mir. An sich habe ich kein Problem damit jedoch verstehe ich es halt nicht. Jetzt habe ich mich dazu entschlossen mich endlich zu entschuldigen und das mir wertvollste zu reparieren, unsere Freundschaft. Jedoch habe ich keine Ahnung wie ich dies tun soll. Ich möchte es nicht per Handy oder Telefon oder MMS oder so zu sagen. Ich habe mir überlegt ihm einen Brief mit einem langen Text zu schreiben was mir an der Freundschaft liegt, jedoch traue ich mich nicht da ich Angst habe dass ich einen ,,Korb" bekomme, aber ich muss es einfach machen da ich sonst noch depressiv werde. Bitte antwortet mit ein paar Ideen wie ich es machen könnte. Ich danke euch im voraus für die antworten.

...zur Frage

Geburtstagsgeschenk für meinen 13 - jährigen Bruder: Ideen, Vorschläge?

Hey Zusammen, ich habe eine Frage, die ihr ja schon an der Überschrift erkennt. Und zwar hat mein kleiner Bruder jetzt in zwei Wochen Geburtstag und ich habe absolut keine Ahnung, was ich ihm schenken könnte. Falls jetzt Antworten kommen, wie: ,,Du kennst deinem Bruder doch am Besten, woher sollen wir das wissen?", dann kann ich vorab sagen, dass ich mit meiner Familie ein Jahr keinen Kontakt habe und es auch erst seit ein paar Wochen wieder Kontakt gibt, also kenne ich meinen Bruder genau so wenig. Ich weiß, dass er enorm auf Computer, Youtube und Minecraft steht, wovon ich aber absolut keine Ahnung habe. Außerdem feiert er stark diese Violetta, auf dem Disney Channel, von der man auch Konzertkarten kaufen kann - leider nicht mehr in diesem Jahr. Er sagt, dass er nur Geld möchte, da keiner aus der Familie sich mit seinen Vorlieben und Hobbies auskennt, jedoch finde ich das so unpersönlich. Deswegen meine Frage: Habt ihr Ideen, Vorschläge oder ähnliches für mich? Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe und liebe Grüße!

...zur Frage

Ideen für eine Geschenkbox

Ich will meiner besten Freundin(13) eine Geschenkbox zum Geburtstag schenkebnschenken hab aber keine idee was ich da rein packen soll

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?