Liebes Probleme, verzweifelt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Mädchen oder die Frau " A " ist bereits aus dem Rennen und zwar aus dem einfachen Grund, weil Du deren Empfindungen nicht im erforderlichen Umfang erwiderst. Die Frau oder das Mädchen " B " scheint für dich nur zur befriedigung deiner Gelüste gut genug zu sein, deine Gefühle für mehr sind allerdings auch nicht im erforderlichen Umfang. In das Mädchen oder die Frau " C " bist Du laut deiner eigenen Aussage als einziges verliebt und offen ist hier lediglich welche Chancen Du hättest was halt erst noch in Erfahrung zu bringen wäre. Das sich Die Protagonisten " A " und " C " kennen ist in diesem Fall irrelevant. Ergo langer Rede kurzer Sinn, ich kann kein unlößbares Problem erkennen, die Lage ist doch eindeutig genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei zu allen Dreien ehrlich. Mit den Gefühlen der Mädchen zu spielen wäre wirklich mies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nicht entscheiden kannst ,würde ich lieber warten ,bis du dich 1. Entschieden hast und 2. sich was mit der Person auf die du stehst entwickelt .Denn wenn du jetzt  einfach mit einer von denen zusammenkommst ,hast du immernoch die beiden anderen im Kopf .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm C, damit bist du wie es scheint am glücklichsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?