Lieber privat oder öffentlich Instagram?

4 Antworten

Wenn du eine Person des öffentlichen Lebens bist, öffentlich.

Wenn du mehr Leute erreichen willst bzw fremde Leute öffentlich.

Ich hab meinen privaten Account auf privat, ist eben "privat" niemand von "Außen" kann sehen wem du folgst oder einfach deine Bilder/Storys sehen.

Und Unterhaltungsseiten würd ich öffentlichen machen (kommt immer drauf an)

Bin öffentlich. Hab aber auch nur 6 Bilder. Und es ist mir egal, ob Leute diese Bilder sehen.

Privat, da ich es hasse, wenn Leute (die ich bicht kenne/ mag) auf meine Seite gehen 🤷🏼‍♀️

Ich bin privat das hat den Grund das ich so entscheiden kann wer meine Posts und Storys sieht und wer nicht

Was möchtest Du wissen?