Lieber nicht antworten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn es hier um wirklich wichtige/riskante Fragen geht, also zB um Gesundheit (Fragen wie: Ist diese Pflanze essbar oder kann man davon sterben?) und du bist dir nicht sicher, dann antworte besser nicht oder schreib noch deutlich dazu, dass du es nur vermutest, aber nicht 100%ig weißt. Bei Fragen, bei denen es nicht so schlimm ist, kann man auch ruhig mal antworten - auch wenn man sich nicht ganz sicher ist ;) so sehe ich das zumindest, aber ist Ansichtssache ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-richtig - es gibt aber - und ich liege gerade in diesem Moment fast im "clinch" mit einem notorischen "Besserwisser" - der sich anmasst selbst zu äussern, die Richtigkeit seiner Angaben seien ihm egal, ebenso "Punktegeber" - er möchte sichtlich nur "genannt sein" - und sich doch irgendwie in der Punktezahl suhlen. Solche Antwortgeber sind nur peinlich. Vornehmlich dann, wenn sie ob nichtwissender "Freunde" horrende punkteanzahlen einheimsen, die immer wieder die Fragesucher dazu verleiten, zu denken, diese Antworten könnten richtig sein.

Insbesondere jugendliche Fragesteller, die dann auch äussern, sich auf die Antwort wegen eines eventuellen Versetzungstermines in der Schule zu verlassen tun mir leid.

Aber nicht minder Ältere, die in ihrer Unwissenheit ob der Usen hierorts einem derartigen Blödsinn zum Opfer fallen.

Deshalb merke jeder auf, dass im FAQ gesondert darauf hingewiesen wird, dass keinerlei Verantwortung über die Richtigkeit der Angaben übernommen werden kann.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte der Fragesteller aber auch tun. Viele haben Erfahrungswerte und es geht nicht immer um richtig oder falsch sondern um hilfreich und ob es hilfreich war, entscheidet der Fragesteller individuell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde die Qualität hier natürlich extrem heben und gutefrage.net ein besseres Image und zur Anlaufstelle für noch mehr Leute werden. Aber das wird man wohl nicht erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese seite eignet sich aber andererseits auch gut zum ausdiskutieren der verschiedenen meinungen, da muss doch nicht immer die "richtige" antwort vertreten sein, viele dinge kann man so oder so sehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gebe ich Dir völlig recht. Viele sind aber auf die Punkte scharf und geben deshalb oft nichtssagende Antworten. Manche Antworten möchte ich am liebsten sofort löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
19.06.2011, 20:28

Gruß, sushi1955. Dann beanstande sie doch mit der Begründung: Antwort ist nicht hillfreich, lG.

0

Es heißt hier guten rat geben,Man muss nicht immer Recht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moochi
19.06.2011, 20:15

Es geht nicht ums Recht haben. Sondern um sachlich falsche Antworten. Also falsch beraten!

0

Was möchtest Du wissen?