Lieber ein Longboard oder ein Cruiser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,also ich besitze ein Cruiser-Longboard.Cruiser-Longboards sind die,die meistens vorne spitz sind.Am Longboard selber ist gut,dass du sehr lange fahren bzw. rollen kannst also ideal zum chilligen fahren.Außerden ist die Lenkung bei einem Longboard sehr weich und empfindlich also mangelt es auch nicht an Kontrolle.Allerdings solltest du bei beidem darauf achten,dass deine Rollen weich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keanu127 28.06.2014, 23:31

Lässt dein Cruiser sich gut kontrollieren bei Berg ab? Und ist es schnell genug :)?

0

Deine Frage ist so nicht ganz schlüssig. Ein Longboard und ein Cruiser können genau das selbe sein. Cruiser sind nur eine Unterart von Longboards. Deine Frage spielt wohl eher darauf an, was für eine Art von Longboard du dir besorgen sollst.

Ein Cruiser ist dabei mehr für das pushen über lange flache Strecken gedacht, da die Achsen recht weich sind wird das Longboard bei hohen Geschwindigkeiten dann Instabil. Für kleinere Hügel reicht aber auch ein Cruiser. Solange die Geschwindigkeit nicht zu hoch wird.

Wenn du richtig schnell die Hügel runter willst musst du dich eher Richtung Freeride oder Downhill Longboard orientieren. Diese sind allerdings in der Ebene nicht ganz so anstrengungsfrei zu bewegen, da die Decks sehr hart gehalten sind mit wenig flex. Cruisen kannst du damit allerdings auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keanu127 29.06.2014, 17:54

Danke hab mir einen Cruiser zugelegt:) Ganz geil ;) Ich hab noch eine Frage guck mal bitte auf meinem Account da ist sie :)

0

Was möchtest Du wissen?